Badezimmer Deko

Wichtige Tipps zur Auswahl der richtigen Spüle, die Ihren Anforderungen entspricht



Wichtige Tipps zur Auswahl der richtigen Spüle, die Ihren Anforderungen entspricht

Wenn Sie planen, ein Haus zu bauen oder Ihre Küche oder Ihr Badezimmer umzugestalten, müssen Sie Einbauten wie das Waschbecken kaufen. An Ihrem Waschbecken bereiten Sie Ihre Mahlzeiten zu, putzen Ihre Zähne, waschen Ihr Gesicht und reinigen Ihr Geschirr. Aus diesem Grund sollten Sie die richtige Spüle auswählen, die Ihren Anforderungen entspricht. Es kann jedoch ziemlich schwierig sein, eine Spüle auszuwählen, wenn es viele Möglichkeiten zur Auswahl gibt. Mach dir keine Sorgen mehr; wir sind hier, um Ihnen zu helfen; Wir geben Ihnen die wichtigsten Tipps, wie Sie die richtige Spüle für Ihre Bedürfnisse auswählen.

  1. Bestimmen Sie, wie viel Sie ausgeben müssen

Bevor Sie etwas planen, sollten Sie herausfinden, wie viel Sie bereit sind, für Ihre Spüle auszugeben. Sie müssen bedenken, dass Sie die richtige Spüle nicht kaufen können, wenn Sie nicht das Geld dafür haben.

Du kannst:

  • Sprechen Sie mit Ihrem Ingenieur oder Architekten und sagen Sie ihm, was Sie in einer Spüle wollen und brauchen.
  • Fragen Sie nach einem Kostenvoranschlag, wie viel die Spüle kosten wird
  • Erkundigen Sie sich woanders nach sinkenden Preisen

Wenn Sie Ihr Budget im Voraus planen, können Sie die Spüle kaufen, die nicht nur in Ihre Küche oder Ihr Badezimmer, sondern auch in Ihren Geldbeutel passt.

  1. Lernen Sie die verschiedenen Konfigurationen von Küchenspülen kennen

Sie werden nicht in der Lage sein, die richtige Spüle zu kaufen, wenn Sie nicht wissen, welche Konfiguration der Spüle Sie benötigen.

Du kannst aussuchen:

  • Einzelnes großes Becken
  • Doppelwaschbecken in gleicher Größe
  • Doppelwaschbecken (ein Becken ist kleiner als das andere)
  • Spülbecken mit drei Becken (zwei Becken sind größer als das mittlere Becken)

Wenn Sie bereits wissen, wo Sie das Waschbecken verwenden, können Sie erkennen, was Sie auswählen sollten. Typischerweise sind Spülen für die Küche doppelt oder dreifach, während das Waschbecken im Badezimmer einzeln ist.

  1. Bestimmen Sie, wie groß Ihre Küche oder Ihr Badezimmer sein wird

Es ist nicht ideal, wenn die Größe Ihres Waschbeckens nicht mit der Größe Ihrer Küche oder Ihres Badezimmers übereinstimmt. Dadurch wird nicht nur der Raum in deinem Zimmer verbraucht, sondern es wird auch unverhältnismäßig aussehen.

Wähle A:

  • Kleines Waschbecken, wenn Ihr Platz klein ist
  • Großes Waschbecken, wenn Ihr Bereich groß ist
  • Eckspüle quadratisch oder eckig rund

Egal wie stilvoll Ihr Waschbecken ist, es passt nicht in Ihren Raum; es wird nicht richtig aussehen.

  1. Wählen Sie Ihre Waschbeckenmaterialien

Waschbecken werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, und Sie sollten bedenken, dass jedes Material seine Vor- und Nachteile hat.

Sie können zwischen wählen:

  • Speckstein
  • Rostfreier Stahl
  • Gusseisen
  • Zusammengesetzter Granit
  • Schamotte
  • Quarz
  • Kupfer
  • Porzellan oder Keramik

Wenn es um Spülenmaterialien geht, gibt es keine Einheitsgröße, also wählen Sie sorgfältig aus. Ihre Küchenspüle wird höchstwahrscheinlich aus einem anderen Material bestehen als Ihre Badezimmerspüle.

  1. Wählen Sie die richtige Form

Ihre Küche oder Ihr Badezimmer könnten Ihnen helfen, die richtige Form Ihres Waschbeckens zu erkennen. Wenn Sie möchten, können Sie jedoch nach wie vor Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Gängige Formen, aus denen Sie wählen können:

  • Kreisförmig
  • Rechteckig
  • Quadrat
  • Oval

Denken Sie nur daran, dass Ihr Waschbecken zu Ihrem Raum passen sollte.

  1. Identifizieren Sie den Installationstyp

Wie Sie Ihre Spüle installieren, beeinflusst, wie sie funktionieren kann und wie sie aussehen wird.

Sie können aus diesen Installationen wählen:

  • Unterbau
  • Drop-in oder Selbstbereifung
  • Bauernhaus
  • Bar oder Vorbereitung

Jede Spüle hat ihre Funktionalitäten; Sie müssen herausfinden, wofür Sie Ihr Waschbecken verwenden werden.

  1. Know-how, wie viele Wasserhahnlöcher Sie haben werden

Jedes Waschbecken hat unterschiedliche Funktionen und die Anzahl der Wasserhähne hängt vom Zweck Ihres Waschbeckens ab.

Du kannst haben:

  • Ein Loch für Einzelgriff
  • Zwei Löcher für heiße und kalte Option
  • Drei Löcher oder mehr für einen Heiß-, Kalt-, Seifenspender oder eine seitliche Sprühoption

Sie können wählen, ob Sie ein Loch für Ihr Badezimmerwaschbecken haben möchten, während Sie zwei oder mehr Löcher für Ihr Küchenwaschbecken haben sollten.

  1. Überprüfen Sie die verfügbaren Funktionen

Die zusätzlichen Funktionen Ihres Waschbeckens können seine Funktionalität erhöhen, aber es kann auch Ihre Verwendung des Waschbeckens behindern. Aus diesem Grund müssen Sie darauf achten, welche zusätzlichen Funktionen Ihre Spüle haben sollte.

Sie können diese Funktionen hinzufügen:

  • Eingebaute Abtropfflächen
  • Integriertes Schneidebrett
  • Seifen Halter
  • Dämpfungspad
  • Klemmen

Wenn Sie die falschen Funktionen auswählen, nehmen diese Funktionen nur Ihren wertvollen Platz ein.

Die Auswahl und der Kauf der richtigen Spüle für Sie kann eine Herausforderung sein, insbesondere wenn Sie nicht über die erforderlichen Kenntnisse verfügen. Sie könnten am Ende die falsche Spüle wählen, was nicht nur Zeit- und Geldverschwendung ist, sondern auch ziemlich frustrierend sein kann. Beachten Sie einfach die Tipps, die wir oben erwähnt haben, um Sie bei der Auswahl der perfekten Spüle zu unterstützen. Denken Sie daran, dass der Stil Ihrer Spüle nicht so wichtig ist wie ihre Funktionalität. Wir hoffen, dass Ihnen das gefallen hat Artikel über Belastungen im Badezimmer.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: