Installation

Undichte Rohre: Welche Arten von Haushaltsschädlingen werden von ihnen angezogen?



Undichte Sanitärrohre

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Haushalte gewöhnliche Schädlinge anziehen können, aber am häufigsten sind undichte Sanitärrohre die Ursache. Jede undichte Wasserquelle in Ihrem Haus wird zum idealen Spielplatz für Nagetiere und Insekten, da es den perfekten Ort bietet, um ihre Nester zu bauen. Dies gilt auch dann, wenn Sie in Ihrem Haushalt darauf achten, alle stehenden Wasserquellen zu entfernen, z. B. das Waschbecken nach Gebrauch von Wasser zu entleeren!

Nagetiere und bestimmte Arten von Insekten sind verdrahtet, um die verschiedenen Wasserquellen in Ihrem Haus zu finden. Normalerweise bedeutet dies, dass Sie sich verschiedene Aspekte Ihrer Installation ansehen, wie z. B. Ihre Abwasserleitungen, Gartenschläuche oder sogar Wasserhähne.

Ziehen Sanitärprobleme normalerweise Schädlinge an?

Die meisten Hausbesitzer sind sich nicht bewusst, dass ihre Häuser ein Rohrleck oder ein Problem erlitten haben, bis die Schädlinge sich bemerkbar machen. Aber leider ermöglichen es bestimmte Rohrleitungslecks, dass Schädlinge in ein Haus eindringen und sich praktisch in kürzester Zeit vermehren!

Welche Arten von Haushaltslecks gibt es?

Obwohl Lecks eine beliebige Anzahl von Stellen in Ihren Sanitärsystemen betreffen können, sind die häufigsten Stellen diejenigen, die für das ungeübte Auge leicht zu erkennen sind. Achten Sie daher darauf, Ihren Haushalt routinemäßig auf Undichtigkeiten zu überprüfen, da dies dazu beitragen wird, einen Nagetier- oder Insektenbefall zu beseitigen. Natürlich ist es nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass Sie einen Befall an Ihren Händen haben, wenn Sie ein einsames Insekt sehen, das sich an den Überresten Ihres stehenden Badewassers erfreut. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Insekten regelmäßig an denselben Ort zurückkehren, könnte dies auf Probleme hinweisen. Natürlich sind die Lecks am leichtesten zu identifizieren, die Sie sehen können, aber schließen Sie niemals die Möglichkeit aus, dass ein unsichtbares Leck auftritt.

3 häufige Schädlinge, die undichte Rohrleitungen lieben

Laut einem führenden Schädlingsbekämpfungsdienst werden die folgenden drei notorisch von undichten Rohren angezogen:

  1. Ameisen

Ameisen sind die häufigsten Schädlinge, die Hausbesitzer finden können und die auf ein Problem mit undichten Rohrleitungen hinweisen, insbesondere in den Sommermonaten. Wenn sich die heißeren Monate des Jahres nähern, benötigen Ameisen Flüssigkeitszufuhr, um ihr Leben zu verlängern, und suchen nach einer Wasserquelle.

  1. Kakerlaken

Viele Einwohner von Iowa haben Schwierigkeiten im Umgang mit Kakerlaken. Ob Sie es glauben oder nicht, so robust diese Schädlinge auch sind, sie brauchen immer noch eine Wasserquelle, um zu gedeihen! Koppeln Sie die Wasserquelle mit einem dunklen Versteck, und Sie haben den idealen Ort, an dem Kakerlaken ihr Lager aufschlagen können.

  1. Termiten

Das Vorhandensein von Termiten symbolisiert nicht nur ein ernstes Problem mit Holzfäule, sondern liefert auch einen Beweis für bestehende Sanitärprobleme. Wenn Sie eine Wasserquelle in Ihrem Haus sehen, achten Sie darauf, nach Termitenaktivitäten Ausschau zu halten, da sie das Fundament eines Hauses leicht beschädigen können!

Symptome eines anhaltenden Befalls

Jetzt, da Sie verstehen, welche Arten von Schädlingen undichte Wasserquellen mögen, fragen Sie sich vielleicht auch, ob Sie bereits einen Befall an Ihren Händen haben! Die häufigsten Anzeichen dafür, dass Sie einen anhaltenden Befall haben, können Folgendes umfassen:

Schädlinge wie Nagetiere und Kakerlaken ziehen es vor, im Dunkeln zu existieren, aber Sie können trotzdem tagsüber einen Blick auf ihre Aktivität erhaschen. Wenn Sie die Überreste ihrer Aktivitäten entdecken, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie einen ernsthaften bestehenden Befall haben.

Nagetiere benötigen zum Nestbau zerkleinertes Material und organische Reste. Wenn Sie hinter Schränken oder unter Waschbecken zerrissene Textilien oder Reste von Papierabfällen entdecken, könnte dies auf ein ernsthaftes Problem mit Mäusen oder Ratten hinweisen.

Schäden an Ihren Möbeln sind kein ungewöhnlicher Weg, um herauszufinden, dass Sie Nagetiere in Ihrem Haus haben. Da ihre Zähne ständig wachsen, müssen sie sich durch gemeinsame Oberflächen nagen und kauen, um ihre Zähne in Schach zu halten. Ob strapazierfähige Rigipsplatten oder Metallkabel, Nagetiere können praktisch alles im Haus durchkauen! Genauer gesagt, das Entdecken von Kauspuren auf Ihren Möbeln könnte auf ein Nagetierproblem hindeuten. Achten Sie darauf, Fußleisten, Fußböden und Möbelecken auf Anzeichen von Nagetierschäden zu überprüfen.

Beschädigte Textilien sind ein weiteres Problem, wenn Sie Teppichkäfer oder Motten in Ihrem Haus haben. Teppiche, Vorhänge und sogar schwere Möbelstoffe aus Naturfasern sind Freiwild für diese Plagegeister! Wolltextilien sind vielleicht am anziehendsten für diese Schädlinge, und selbst wenn Sie diese Textilien regelmäßig chemisch reinigen, können Sie mit der Zeit immer noch Schäden finden. Der Weg, diese Löcher zu identifizieren, besteht darin, nach unregelmäßigen Mustern zu suchen, die Kauspuren von Raupen ähneln.

Bissspuren und sogar Bohrlöcher in Ihren Wänden oder auf Ihrem Bodenbelag können ebenfalls auf ein viel größeres oder umfangreicheres Problem an Ihren Händen hindeuten. Tatsächlich sind Rasenhöhlen oder verlegter Müll im Freien echte Probleme, wenn Nagetiere auf Ihrem Grundstück leben!

Der beste Weg, um mit einem Schädlingsproblem fertig zu werden, besteht darin, professionelle Verstärkung anzufordern. In dem Moment, in dem Sie Nagetiere oder Insekten in Ihrem Haus entdecken, ist es entscheidend, schnell zu handeln und die Situation in den Griff zu bekommen, bevor sie sich verschlimmert. Wer das Problem nicht im Keim erstickt, verursacht später hohe Kosten und muss mit umfangreichen Reparaturen und Schäden durch den Schädlingsbefall fertig werden. Kurz gesagt: Wenn Sie professionelle Kammerjäger oder einen Schädlingsbekämpfungsdienst anrufen, können Sie Geld sparen!

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: