Küche Deko

So heben Sie Ihre weiß-goldene Küche hervor



In dieser modernen Ära sind klassische Weiß- und Goldküchen die neue Coolness. Viele Hausbesitzer sind sich jedoch nicht bewusst, dass sie mit weißen und goldenen Küchenräumen viel tun können, um sie hervorzuheben. Die Kombination von Gold und Weiß ist bereits ein Pluspunkt. Ein paar Ergänzungen können Wunder für das Aussehen der Küche und die allgemeine Atmosphäre Ihres Hauses bewirken.

Verstehen Sie, dass eine weiß-goldene Küche viel Raum zum Experimentieren bieten kann, wenn Sie herausfinden, welche Art von Ambiente Sie in Ihrer Küche benötigen. Andererseits sind viele Menschen aber auch der Meinung, dass eine weiß-goldene Küche eine klassische Kombination ist und nicht modifiziert werden sollte.

Beste weiße und goldene Küchenideen

Wie auch immer, wir haben ein paar Ideen zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Küchendesign kostengünstig ändern können.

  1. Der Inselgeschmack

Wenn Sie Ihre Kücheninsel mit verschiedenen Farben dekorieren, können Sie Ihrer Küche auf einfache Weise ein wenig Charme verleihen. Sie können Caesarstone besuchen, um hochwertiges Quarzmaterial für Ihren Kücheninselbewohner zu finden, und sich den Leitfaden mit Ideen für eine moderne weiße Küche ansehen. Diese Modifikation funktioniert am besten, wenn Sie einen Holzboden als Teil Ihrer weiß-goldenen Küche haben.

Achten Sie darauf, die Boden- oder Schrankfarben mit denen der Kücheninsel abzustimmen. Sie können sich dafür entscheiden, einen Speckstein-Insulaner zu installieren, da dieser weniger teuer und weicher als Quarz ist.

  1. Erstellen Sie eine Sitzgelegenheit

Das Hinzufügen von Sitzgelegenheiten in Ihrer Küche hilft, sie hervorzuheben, da die meisten modernen Küchen keine Sitzbereiche haben. Wenn Sie keinen richtigen Essbereich hinzufügen möchten, können Sie einen erweiterten Tisch und ein paar Barhocker oder Stühle mit einzigartigem Design behalten.

Wir empfehlen jedoch, die Sitzgelegenheiten um einen Tisch in der Mitte oder die Islander-Platte herum zu belassen. Es bietet Ihrer Familie auch die Möglichkeit, am Nachmittag einen schnellen Snack zu sich zu nehmen oder sich durch das Frühstück zu beeilen. Darüber hinaus trägt mindestens eine gemeinsame Mahlzeit am Tag dazu bei, eine gute familiäre Atmosphäre aufrechtzuerhalten. Einen Essplatz in der Küche zu haben, motiviert die Familie zum gemeinsamen Essen.

Außerdem können Sie Ihre weiße und goldene Luxusküche mit dekorativer Wandmalerei, bunten und gemusterten Handtüchern usw. aufpeppen. Sie können diese kleinen Dinge über einen bestimmten Zeitraum kaufen. Sie sind eine unterhaltsame Möglichkeit, Ihrer modernen weiß-goldenen Küche ein charmantes und dennoch lebendiges Aussehen zu verleihen, ohne viel auszugeben.

  1. Fügen Sie etwas Farbe hinzu

Der beste Weg, um Ihre Küche hervorzuheben und gleichzeitig Geld zu sparen, besteht darin, ein paar Farben einzubringen. Sie können Ihrer weiß-goldenen Küche andere Farben hinzufügen. Wählen Sie eine beliebige gedämpfte Farbe, mit der Sie eine der Wände streichen möchten, und lassen Sie die anderen weiß sein.

  1. Nutzen Sie natürliches Licht

Natürliches Licht ist eines der besten Dinge, die Sie in Ihrer modernen weiß-goldenen Küche verwenden können, um sie hervorzuheben. Eine helle Küche wird geliebt und bevorzugt, da sie die Temperaturen unter Kontrolle hält und der Küche eine lebendige Atmosphäre verleiht. Die Installation eines Fensters in Ihrer Küche ist eine gute Möglichkeit, natürliches Licht hinzuzufügen.

Wenn kein Fensterprivileg vorhanden ist, können Sie die Beleuchtung in Ihrer Küche ändern. Verschönern Sie Ihre Küche mit einigen modernen Glühbirnen, die hell sind, aber keine übermäßige Wärme erzeugen. Sie möchten nicht, dass Ihre Küche unnötig heiß wird. Daher sollten Sie qualitativ hochwertige, energiesparende Leuchtmittel wählen.

  1. Reduzieren Sie die Unordnung in Ihrer Küche

Die Hauptsache, die Ihre Küche weniger attraktiv macht, ist ihr überladenes Erscheinungsbild. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Weg zu finden, um die Unordnung zu reduzieren, damit Ihre Küche ansprechender und sauberer aussieht.

Es ist einfacher, in Ihrer Küche Ordnung zu halten, wenn sie nicht überladen ist. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, alle Haftnotizen zu entfernen, die nicht mehr nützlich sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Familie eine aktive Rolle bei der Organisation der Küche spielt.

Manche Leute sehen kein Problem mit einer unordentlichen Küche. Es ist jedoch gut, Geräte nach Gebrauch wieder an ihren Platz zu stellen. Ebenso sollten Utensilien an ihren Platz gestellt werden und nicht auf die Arbeitsplatte oder in die Nähe der Spüle. Es ist wichtig zu beachten, dass eine saubere Küche ihr einen besseren Geruch verleiht, was zu der lebhaften Atmosphäre beiträgt.

  1. Fügen Sie ein buntes Kochgeschirr hinzu

Kochgeschirr spielt eine wichtige Rolle bei der Verschönerung Ihrer Küche. Wenn Sie eine weiß-goldene Küche haben, haben Sie nur sehr wenige Farbabstimmungsmöglichkeiten. Viele Menschen werden sich für das klassische weiße und schwarze Kochgeschirr entscheiden.

Der Kauf von metallfarbenem Kochgeschirr kann jedoch eine Prise Farbe hinzufügen, ohne dass Ihre Küche chaotisch oder grell aussieht. Darüber hinaus bringt die Präsentation Ihres metallischen Kochgeschirrs im Vordergrund die Atmosphäre Ihrer Küche zum Vorschein.

  1. Frisch und natürlich

Wenn Sie Pflanzen und Kräuter mögen, können Sie auf dem Markt mehrere Pflanzen kaufen, die Sie in Ihrer Küche verwenden können. Es ist am besten, wenn Sie natürliche Pflanzen verwenden, die pflegeleicht und weniger unordentlich sind. Wussten Sie, dass Pflanzen helfen, die Kreativität zu fördern? Das ist ideal, wenn Sie ein neues Rezept ausprobieren.

Sie können den Platz in Ihrer Küche nutzen, um natürliches Dekor hinzuzufügen, preiswert und dennoch klassisch. Sie können die Pflanzen nach Bedarf austauschen. Das macht das Umdekorieren der Küche viel einfacher.

Natürliches Dekor ist das Beste, weil es viel Raum zum Experimentieren gibt. Man bleibt nicht jahrelang an dem einen Stil hängen. Vielmehr können Sie zu jeder Jahreszeit Ihre Küchendeko ganz nach Ihren Wünschen mit unterschiedlichen Pflanzen gestalten.

Fazit:

Sie können Ihrer weiß-goldenen Küche mehrere Dinge hinzufügen, um sie hervorzuheben. Es hängt ganz davon ab, welche Art von Stimmung und Ambiente Sie in Ihrer Küche haben möchten. Wenn Sie eine helle Küche mögen, können Sie natürliches Licht oder leuchtende Glühbirnen hinzufügen. Pendelleuchten sind weitere Add-Ons, die Ihre Küche schön aussehen lassen.

Wenn Sie es hingegen gerne minimalistisch halten, können Sie mit Geschirr spielen, ein Hauch von dunkler Farbe irgendwo in der Küche, z. B. in Ihrer Spüle. Sie können auch Pflanzen und andere Accessoires verwenden, um Ihrer Küche eine lebendige und persönliche Note zu verleihen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: