Wohnzimmer Deko

So frischen Sie Ihr Wohnzimmer für den Frühling auf



Der Winter liegt bald hinter uns, der Hauch von Frühling liegt in der Luft. Damit warten viele neue Einrichtungstrends darauf, von uns ausprobiert zu werden. Längere Tage bedeuten, dass wir Zeit und Energie haben, sie auszuprobieren. Wenn Sie das Erscheinungsbild Ihres Wohnzimmers verändern möchten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür, und dies ist der richtige Ort dafür. Lassen Sie uns einige interessante Muster und Trends durchgehen, die unsere Umgebung mit Sicherheit aufpeppen werden.

  1. Das Beste aus der Natur machen

Im Frühling beginnt die Natur wieder zu blühen. Blumen sind überall, Bäume sind voll und Vögel singen ihre Lieder. Warum also nicht versuchen, etwas davon einzubringen? Das Hinzufügen einiger Pflanzen verleiht unserem Interieur Farbe und Kontrast und macht unser Zuhause noch viel gesünder. Es ist bekannt, dass kleinere Pflanzen im Haus die gesamten Giftstoffe in der unmittelbaren Atmosphäre reduzieren und die Luftqualität verbessern. Dies kann besonders nützlich sein für diejenigen, die an Asthma-ähnlichen Beschwerden leiden. Und für diejenigen, die dies nicht tun, können sie diesen zusätzlichen Schritt in Richtung eines umweltfreundlicheren und gesünderen Lebens machen. Wenn Sie nach Pflanzen suchen, versuchen Sie etwas Überschaubares, das das Beste aus nicht direktem Sonnenlicht macht. Für den Anfang etwas, das weniger Wartung erfordert. Seit unserem Wohnzimmer sonnen sich Zimmerpflanzen in fenstergefiltertem Tageslicht; Wir müssen uns keine Sorgen über Überbelichtung machen. Kleinere Kakteen sind in letzter Zeit wegen ihrer Widerstandsfähigkeit und ihrer anspruchslosen Natur der letzte Schrei. Wenn wir etwas weniger Stacheliges suchen, ist Aloe Vera einfach im Innenbereich anzubauen. Außerdem hat es viele positive medizinische Vorteile, wenn es richtig angewendet wird. Es gibt einen Grund, warum schließlich alle Feuchtigkeitscremes Aloe Vera enthalten.

  1. Aufräumen und umdenken

Massagestuhl

Bei uns steht der Frühjahrsputz an! Wir können unsere Fenster öffnen, Frühlingsluft und Sonnenschein hereinlassen und sehen, was der Winter für uns übrig hat. Wenn wir uns jeweils auf einen Bereich konzentrieren, wird sich herausstellen, dass dies keine so gefürchtete Aufgabe ist. Überprüfen Sie alle Ecken und Winkel, leeren Sie alle Regale und Schränke und überlegen Sie, was wir brauchen. Die allgemeine Faustregel lautet: Wenn wir es in den letzten sechs Monaten nicht verwendet haben, werden wir es nie wieder verwenden. Scheuen Sie sich nicht, Dinge wegzuwerfen, oder noch besser, auf einem Flohmarkt zu verkaufen oder für wohltätige Zwecke zu spenden. Dinge, die wir nicht brauchen, halten uns nur zurück und nehmen Platz ein, den wir anderweitig nutzen können. Gibt es etwas, das wir umstellen können? Treffen Sie eine Entscheidung basierend auf Prioritäten, was wesentlich ist und was hinter der Ecke neben der Tür verschwinden kann, die niemand bemerkt.

Kaufen Sie jetzt noch nichts Neues. Bevor Sie das tun, versuchen Sie, Gegenstände und Möbel, die Sie bereits besitzen, zu bewegen und neu anzuordnen. Erst wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, gönnen Sie sich dieses Jahr etwas Neues. Es muss nichts Unverschämtes sein. Ein Couchtisch hier, ein kunstvolles Bücherregal dort oder sogar ein Massagesessel. Nichts sagt Frühling als neue Möbel. Wenn Sie in einen hochwertigen Massagesessel investieren, wie zum Beispiel Relax for Life Massagesessel, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass er sich bald abnutzt. Die einzigen Dinge, die Sie in Ihrem Wohnzimmer aufbewahren sollten, sind die, die entweder nützlich oder schön sind.

  1. Texturen und Muster

Sofa

Wenn wir in diesem Sommer daran denken, unser Wohnzimmer zu erneuern, ist es höchste Zeit, sich von langweiligen Wänden und Wandverkleidungen zu lösen. Denken Sie gründlich über die Farben und Muster nach, die gut zu Ihrer Umgebung passen könnten. Holzböden können dieses heimelige Gefühl von Komfort hervorrufen. Ein Kamin kann, wenn man möchte, das Home Media System als Mittelpunkt des Raumes ersetzen. Ein sorgfältig orchestriertes Panel von Texturen schafft ein ausgewogenes Interieur. Fügen Sie gemusterte Leinenkissen und Kissen hinzu, um Ihren Sitzgelegenheiten Lebendigkeit zu verleihen. Holzregale und Schränke passen gut zu diesen Hartholzböden. Stellen Sie nur sicher, dass, wenn Sie Muster kombinieren, sie miteinander funktionieren und nicht seltsam aussehen. Wenn Sie sich besonders abenteuerlustig und künstlerisch fühlen, können Muster von Ihnen individuell angefertigt werden, indem Sie mit Farbe spielen. Das ist ein ganzer Spielplatz, auf dem wir alle viel Spaß haben können, indem wir experimentieren und neue Dinge ausprobieren.

Jetzt ist es an der Zeit, unserer Fantasie freien Lauf zu lassen. Ein bisschen davon und ein bisschen davon, wir können unseren Wohnraum genau so aufwerten, wie wir es wollen. Von einer einfachen Neuanordnung oder kleinen Ergänzungen zur Ergänzung unserer Farbpalette haben wir die Wahl. Es muss nicht unbedingt etwas Teures sein, solange es etwas ist, was wir wollen und was Sie glücklich macht. Probieren Sie diese Tipps aus und lassen Sie Ihr Wohnzimmer in diesem Frühling Ihr neues Ich widerspiegeln.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: