Wohnzimmer Deko

Schicke Wohnzimmerideen für einen modernen Look



Heutzutage hören wir immer das Wort „schick“, aber einige von uns sind sich nicht ganz sicher, was das Wort bedeutet. Kontexthinweise werden uns sagen, dass es einen einzigartigen Stil mit einem Hauch von Eleganz bedeutet. Aus diesem Grund haben viele Bekleidungsmarken elegant aussehende Kleidung herausgebracht, die sich perfekt als lässiges Tagesset oder als modische Nachtgarderobe eignet.

Chic ist auch in die Innenarchitektur eingedrungen. Wir wollen nicht nur funktionale Bereiche in unserem Haus, sondern auch einen Raum, der anspruchsvoll und einzigartig aussieht. Das bedeutet, die Wohnzimmermöbel, Texturen und Farben sorgfältig auszuwählen, die unserem Wohnzimmer eine eigene Persönlichkeit verleihen.

Wenn dies Ihr erstes Wohnzimmerprojekt ist, sollten Sie wissen, dass es bei einem schicken Design darum geht, kongruente Stile zu kombinieren, damit ein Raum perfekt zur Geltung kommt.

Spritzer Farbe

Der Trend geht zu minimalistischen Farben wie Off-White, Creme und Grau. Aber zu viel davon könnte Ihr Wohnzimmer langweilig aussehen lassen, anstatt es zum Platzen zu bringen. Scheuen Sie sich nicht, dem Raum einen Farbtupfer hinzuzufügen, um ihm mehr Leben einzuhauchen.

Verwenden Sie die cremefarbene Farbe als Basis und fügen Sie dann zwei oder drei Schattierungen Ihrer gewählten Primärfarbe hinzu. Sie können auch Neonfarben wählen, aber versuchen Sie, sie auf drei verschiedene Farben wie Neon, Gelb, Grün und Blau zu beschränken.

Wählen Sie Accessoires mit komplizierten Details

Wohnzimmer Textur

Dies soll Ihrem Wohnzimmer Textur verleihen, damit es nicht flach aussieht. Sie können dies tun, indem Sie Häkel- oder Leinenstoffe, Distressed-Holz oder Pinselstrich-Designs auswählen.

Für ein robusteres Design können Sie die Polsterung mit dem Distressed-Holz kombinieren. Wählen Sie dann eine Tapete mit einem weichen blaugrauen Pinselstrich-Design. Wählen Sie Vasen und andere Schmuckstücke, die nicht zueinander passen, sich aber in ihrer Unterschiedlichkeit ergänzen. Dies verleiht Ihrem Zimmer eine handwerkliche Atmosphäre.

Entscheiden Sie sich für Vintage

Vintage-Chic-Wohnzimmer

Ein weiterer Trend, auf den Sie aufspringen können, ist der Vintage-Chic-Look. Dafür können Sie Pastellfarben wie Mintgrün, Puderblau oder Zitronengelb wählen, die mit einem cremefarbenen Hintergrund kombiniert werden. Sie können Muster wie Blumen und Tupfen verwenden, um ihm einen zusätzlichen nostalgischen Ton zu verleihen. Damit Sie die Farben und gegensätzlichen Muster kontrastieren können, können Sie einen einfachen Webteppich wählen.

Erwägen Sie, sich an eine klassische Palette zu halten

Klassisches Wohnzimmer

Wenn Sie zögern, Muster und Farben aufeinander abzustimmen, können Sie Ihr Wohnzimmer-Umgestaltungsprojekt immer nur mit der Landhaus-Palette beginnen. Dabei bleibt man bei Farben wie Creme und Beige. Um den rustikalen Look zu verstärken, können Sie Materialien aus Eiche und Leinen hinzufügen, dezente Streifen einarbeiten und das Ganze dann mit einem Laminat mit gealterter Wirkung abrunden.

Denken Sie daran, dass Chic Stil ist, der einen Hauch von Eleganz erhält. Sie müssen nicht das ganze Wohnzimmer umgestalten, nur um ihm ein modernes, edles Aussehen zu verleihen. Wichtig ist, dass Sie Ihren einzigartigen Stil bei der Dekoration Ihres Wohnzimmers berücksichtigen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: