Badezimmer Deko

Reinigungstipps: So reinigen Sie eine Matratzenauflage



Matratzenauflagen bieten zusätzliche Weichheit und Unterstützung für normale Bettschäume. Durch die Ergänzung der vorhandenen Funktionen Ihres Bettes kann die beste Matratzenauflage für Rückenschmerzen Ihnen sogar dabei helfen, sich von Verletzungen zu erholen. Leider können diese Dinge, vor allem hochwertige, ein paar hundert Dollar kosten. Deshalb müssen Sie Ihre Matratzenauflage pflegen, damit sie ihre Wirksamkeit behält.

Einige von Ihnen werden sich vielleicht darüber beschweren, dass die Reinigung einer Matratzenauflage zu viel Zeit und Mühe in Anspruch nehmen kann. Aber keine Sorge. Ihre Matratzenauflage so sauber zu halten, wie sie beim ersten Kauf war, kann nur wenige Minuten dauern, wenn Sie wissen, was zu verwenden ist und wie es zu tun ist. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Reinigung einer Matratzenauflage.

Bereiten Sie Ihre Matratzenauflage für die Reinigung vor

Bereiten Sie Ihre Matratzenauflage für die Reinigung vor

Aufgrund ihrer empfindlichen Materialien und Beschaffenheit müssen Matratzenauflagen manuell gereinigt werden. Durch die Verwendung einer Waschmaschine wird der Schaum in Fetzen gerissen. Das erste, was Sie tun müssen, ist, Ihren Topper vorsichtig von Ihrem Bett zu entfernen.

Mattressify empfiehlt, dass es wichtig ist, dass Sie eine Maske und Handschuhe tragen, damit Sie keinen Staub einatmen, der sich möglicherweise in der Vergangenheit angesammelt hat. Markieren Sie mit einem abwischbaren Marker oder versuchen Sie, sich an Flecken zu erinnern, die auf der Auflage sichtbar sind. Stellen Sie anschließend alle Materialien und Geräte zusammen, die Sie zum Reinigen der Matratzenauflage benötigen.

Verwenden Sie einen Staubsauger, um einige der Rückstände zu entfernen

Verwenden Sie einen Staubsauger, um einige der Rückstände zu entfernen

Wenn Sie mit einer schmutzigen Matratzenauflage arbeiten, entfernen Sie am besten zuerst größere Partikel wie Staub und Schmutz. Obwohl Sie dafür eine Handbürste verwenden könnten, kann ein Staubsauger Ihr Leben um ein Dutzend Mal einfacher machen.

Befestigen Sie eine weiche Bürste an der Spitze der Staubsaugerdüse, um hartnäckigen Schmutz zu entfernen. Versuchen Sie mit kreisenden Bewegungen, jede Ritze des Toppers zu erreichen. Verwenden Sie für eierschalenartige Aufsätze den kleinsten Spitzenaufsatz für Ihren Staubsauger.

Entfernung hartnäckiger Gerüche

Entfernen von hartnäckigen Gerüchen aus der Matratzenauflage

Ein sauber aussehender Topper ist nur so gut wie sein Geruch. Wenn Sie auf Ihrer Auflage liegen, werden Sie eher einen schrecklichen Geruch bemerken und davon betroffen sein als eine kleine Verfärbung. Aus diesem Grund dürfen Sie diesen Teil des Leitfadens niemals überspringen.

Backpulver eignet sich hervorragend, um hartnäckige Gerüche auf allen Stoffmaterialien zu entfernen. Um es zu verwenden, streuen Sie ein paar Tassen einfaches Backpulver über Ihre Matratzenauflage. Ansammlungen von Speichel und Schweiß können mehr Geruch verursachen als andere Materialien. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mehr davon auf der Seite des Bettes hinzufügen, auf der Sie Ihren Kopf platzieren.

Lassen Sie das Backpulver über Nacht stehen; vor dem Abschütteln und Absaugen von Backpulverrückständen. Sie können auch andere Materialien wie Essig und Reinigungsprodukte auf Zitrusbasis verwenden, um hartnäckige Gerüche zu entfernen.

Entfernen von Flecken und anderen Verfärbungen

So reinigen Sie eine Memory Foam-Matratzenauflage

Wir verbringen mindestens 8 Stunden unseres Tages auf unseren Betten. Aus diesem Grund sind Unfälle, die Flecken und Verfärbungen auf Ihrer Matratzenauflage verursachen können, unvermeidlich. Der beste Weg, diese Flecken zu entfernen, besteht darin, sie sofort zu reinigen, sobald sie auftreten. Ältere Flecken können immer noch mit Produkten wie Essig, Borsäure, Wasserstoffperoxid und anderen Reinigungsmitteln entfernt werden.

Als erstes sollten Sie die verfärbte Stelle mit einem feuchten Schwamm oder Tuch befeuchten. Dies geschieht, um den Schmutz und andere Materialien, die den Fleck verursachen, aufzuweichen. Tragen Sie nach dem Befeuchten eine kleine Menge weißen Essig oder Borsäure auf die Verfärbung auf. Lassen Sie den Bereich vollständig trocknen, bevor Sie ihn erneut saugen.

Beachten Sie jedoch, dass einige Produkte wie Wasserstoffperoxid bei bestimmten Matratzenauflagen weitere Verfärbungen verursachen können. Achten Sie darauf, vorher die Reinigungsanweisungen Ihres Toppers zu lesen.

Fazit

Sie können jetzt ruhiger und bequemer schlafen, nachdem Sie Ihre Matratzenauflage gereinigt haben. Wenn Sie das Gefühl haben, dass diese DIY-Anleitung nicht ausreicht, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, stehen Ihnen professionelle Matratzenreiniger zur Verfügung. Trotzdem kann es manchmal lohnender sein, sich selbst schmutzig zu machen, als jemand anderen zu bitten, die Arbeit für Sie zu erledigen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: