Badezimmer Deko

Machen Sie mit diesen Tipps das durchdachteste Bett für Ihre Gäste!



Manche Gäste liegen uns sehr am Herzen. Wann immer sie ankommen, möchten wir, dass sie sich sehr wohl und gemütlich fühlen. Wenn einige besondere Gäste in den Ferien zu Ihnen nach Hause kommen, möchten Sie, dass sie sich wie zu Hause fühlen. Vor allem, weil Reisen zwangsläufig ihre Schlafgewohnheiten beeinflussen, egal ob geschäftlich oder privat.

Der wichtigste Schritt, um dies zu gewährleisten, besteht darin, ihr Zimmer so gemütlich und komfortabel wie möglich zu gestalten. Warum nehmen wir dann nicht Hilfe von den Experten? Nun, lassen Sie uns diese fantastischen Expertentipps ausprobieren, die unten geteilt werden und Ihren Gästen helfen werden, die erstaunlichste Erfahrung in Ihrem Zuhause zu machen. Lassen Sie uns aber vorher noch schnell eine Checkliste mit den wichtigen Dingen erstellen, die Sie für den Bettenbau benötigen. Bitte schön!

  • Qualitätsmatratze
  • Bettbezug
  • 2 Kissenbezüge
  • Luxuriöses Spannbettlaken aus Baumwolle
  • 2 Schein
  • Dekokissen
  • Kissenschutzhüllen
  • Atmungsaktive Matratzenauflage aus Baumwolle
  • Decke werfen

Stellen Sie sicher, dass Sie in die richtigen Sachen investieren

Wenn Sie nach den neuen Bettbezügen und Laken suchen, achten Sie auf das Material, die Stoffkonstruktion und die Fadenzahl. Sich um diese kleinen, aber wichtigen Details zu kümmern, wird Ihnen sehr helfen, wenn Sie an Qualität interessiert sind.

Sie können sogar Hilfe von einer zuverlässigen Matratzenbewertungs-Website und Blogs wie Newsweek in Anspruch nehmen, um authentische Informationen über verschiedene Matratzen und Benutzerbewertungen zu erhalten. Vom Kostenfaktor bis zum Komfortniveau können Sie erfahren, was andere Leute über die Matratzen zu sagen haben, die Sie in Betracht ziehen.

Neben Matratzen spielen auch Kissen eine große Rolle. Eine hochwertige Matratze und ein Kopfkissen müssen Ihren Gästen eine optimale Nacken- und Rückenstütze bieten.

Beginnend mit der Stiftung

Bevor Sie sich auf den Weg machen, eine Matratze zu kaufen, ist es wichtig zu bestimmen, welcher Schläfertyp Sie sind. Seitenschläfer müssen beispielsweise etwas auf einer weichen Seite wählen, während Bauch- oder Rückenschläfer etwas Festes bevorzugen. Die meisten Matratzen haben eine Lebensdauer von etwa 8-10 Jahren.

Der nächste Schritt hier ist, die Matratze mit einer richtigen Matratzenauflage abzudecken. Eine Matratzenauflage bietet eine zusätzliche Komfortschicht und schützt Ihre Matratze vor Spritzern, Staub und Flecken. Für zusätzliche Atmungsaktivität, besonders in Sommernächten und zur Isolierung im Winter, können Sie eine Matratzenauflage aus Baumwolle verwenden.

Verschenken Sie einen Hauch von Luxus!

Nachdem Sie sich für die Matratze entschieden haben, ist es nun an der Zeit, sich für die richtigen Bettlaken zu entscheiden. Schließlich soll unser gesamtes Bett nicht nur gut aussehen, sondern sich auch gut anfühlen. Die folgenden Tipps stellen sicher, dass Sie hochwertige Bettlaken für einen erholsamen Schlaf erhalten!

  • Material – Baumwolle ist in verschiedenen Qualitätsstufen erhältlich. Egal wo sie angebaut wird, die beste Qualität ist eine zu 100 % extralangstapelige. Es atmet viel besser als Leinen, Jersey oder andere Fasermischungen wie Bambus, Viskose oder Polyester.
  • Fadenzahl – Obwohl die Fadenzahl in der Tat wichtig ist, dürfen Sie 430 nicht überschreiten. Um die Fadenzahl über 430 zu erreichen, verwenden die meisten Bettwarenhersteller unterschiedliche Zähl- und Webmethoden, die möglicherweise nicht immer zu Stoffen von höchster Qualität führen. Ein hochwertiges Bettlaken, das viele Jahre halten kann, liegt wahrscheinlich im Bereich von 300 bis 430 Fäden.
  • Webart – Wenn Sie seidige und glatte Laken mögen, werden Sie Baumwolllaken lieben, die mit einem Satingewebe gewebt sind. Ein Perkalgewebe kann am besten für ein knackigeres und leichteres Handgefühl sein.

Denken Sie bei Langzeitgästen daran, dass die Bettwäsche mindestens einmal pro Woche gewechselt werden sollte.

Verhältnis von Kissen zu Bett

Wenn Sie mehrere Kissen auf dem Bett haben, wird es wahrscheinlich stilvoller und bequemer. Hier kannst du Mathe ausprobieren! Zum Beispiel können Sie ein Euro-Kissen zusammen mit zwei Standard-Kissen für Einzelbetten aufstellen. Bei einem Queensize- oder Full-Size-Bett können Sie 2 Euro-Kissen zusammen mit 4 Standardkissen schichten.

Für ein Kingsize-Bett können Sie 2-3 Euro-Kissen zusammen mit 4 Kingsize-Kissen aufstellen. Im Allgemeinen sind Euro-Kissen stabiler und größer, sodass sie näher am Kopfteil sitzen. Sie können eine großartige Option für Gäste sein, die sie zum Fernsehen oder Lesen im Bett aufstellen möchten.

Es ist jetzt Zeit für das flache Blatt!

Legen Sie das flache Laken auf die Oberseite des Spannbettlakens. Um einen eingezogenen und super knackigen Look zu erhalten, können Sie die Krankenhausecke machen. Danach können Sie die Oberseite des flachen Blattes falten. Wenn Sie jedoch gerne ohne Oberlaken schlafen, aber dennoch ein perfekt gemachtes Bett wünschen, können Sie sich für einen Bettbezug entscheiden. Es kann eine der besten Möglichkeiten sein, jeden Morgen das Bett zu machen.

Schicht, Schicht und Schicht!

Legen Sie einen Bettbezug auf die Bettdecke. Sie sind allgemein als pflegeleichte Bettwaren für das Schlafzimmer anerkannt. Sie können es als perfektes Statement-Stück für den Raum verwenden. Denken Sie bei der Auswahl auch an verschiedene Faktoren wie Stil und Design sowie die richtige Qualität. Es wird den Ton Ihres gesamten Schlafzimmers bestimmen. Um ein verträumtes Schlafzimmer zu schaffen, können Sie viel Spaß mit Mustern, Farben und Texturen auf dem Bett haben!

Sie können sogar einen anderen Look genießen, indem Sie den Bettbezug auf unterschiedliche Weise stylen, um den gewünschten Look zu erzielen. Sie können Ihr Bett mit einem Bettbezug machen, der vollständig hochgezogen oder sogar halb gefaltet ist, um schöne Laken freizulegen.

Polsterung der Matratze

Matratzenauflagen können eine großartige Möglichkeit sein, Komfort und Wärme hinzuzufügen. Es schützt auch Ihre Matratze. Dadurch können Sie die Qualität Ihres Bettes verbessern, ohne Ihre komplette Matratze ersetzen zu müssen. Es gibt zahlreiche Optionen, um der Matratze zusätzlichen Halt zu geben, darunter eine Memory-Schaumstoffauflage, ein Faserbett oder einfach ein Matratzenschoner für ein bisschen zusätzliches Kissen.

Beenden Sie es mit Kissen!

Stilvolle und farblich abgestimmte Kissen auf dem Bett vervollständigen den gesamten Look des Schlafzimmers. Es wird dringend empfohlen, mindestens 2 Paar Kissenbezüge mit einem Bettbezug zu kombinieren und das nächste mit den Schlafkissen zu überziehen. Sie können dann weitere dekorative Kissenbezüge hinzufügen, um das Bett zu vervollständigen.

Für eine lange Lebensdauer sollten Sie die Schlafkissen mit Hilfe von Kissenschonern überziehen. Denken Sie beim Stylen der Kissen an die ungeraden Zahlen. Zum Beispiel werden 7, 5 oder 3 Kissen definitiv jede Art von Symmetrie beseitigen und dem Auge großes Interesse verleihen.

Fehler, die Sie niemals machen sollten, wenn Sie ein Bett für Ihre Gäste machen

  • Verwenden Sie Blätter aus Ihrer Schul- oder Studienzeit!

Das Gästezimmer kann niemals ein Ort für das abgelegte Laken sein! Dasselbe gilt für die zotteligen und rauen Handtücher. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Gästen Ihre gute Bettwäsche geben. Wenn Sie keine haben, kaufen Sie eine neue. Bügeln Sie die Kissenbezüge, wenn Sie wirklich möchten, dass Ihre Besucher verwöhnt werden!

  • Grungy Pads für die Matratze ignorieren

Auch wenn Sie ein Schlafsofa verwenden, müssen Sie eine Matratzenauflage haben. Diese gesteppte Matratzenauflage lässt Ihre Matratze zitronenfrisch aussehen und sich auch so anfühlen. Außerdem fügt es sogar eine leichte Polsterung hinzu. Wir alle können uns nicht wirklich erinnern, sie oft gewaschen zu haben.

Denken Sie daran, dass einige der reisenden Gäste sogar Matratzenauflagen inspizieren können, um nach Bettwanzen zu suchen. Andere entfernen möglicherweise die Laken vom Bett, bevor sie auschecken, wodurch sie möglicherweise nur einen Blick auf die Matratzenauflage erhaschen. Falls es unangenehm aussieht oder sich unangenehm anfühlt, können Sie ein angemessenes Upgrade in Betracht ziehen.

Bietet keinen technischen Support

Es ist möglich, dass jemand auf Reisen mehr als ein Telefon, einen Laptop und andere derartige Geräte mit sich führt. Infolgedessen benötigen sie geeignete Punkte, um sie aufzuladen. So können Sie im Gästezimmer eine deutliche Notiz mit dem WLAN-Code hinterlassen und sogar genau darauf hinweisen, wo sich Steckdosen befinden. Es wird definitiv nicht gut aussehen, wenn die Gäste zu spät kommen und am Ende nach Orten suchen müssen, an denen sie ihre Ladegeräte für die Nacht anschließen können.

Falls Sie einen Fernseher im Zimmer haben, bieten Sie ihnen klare Anweisungen in Form von Schriftstücken zur Verwendung von Kabeln und Fernbedienungen. Solche kleinen, aber wichtigen Überlegungen können dazu führen, dass sich Ihre Gäste am Ende wertgeschätzt fühlen!

Insgesamt ist ein bequemes und hochwertiges Bett das wichtigste Element eines jeden Gästezimmers und Schlafzimmers. Es gibt viele andere Dinge, die Sie hinzufügen können, um Ihr Gästezimmer einladender und Ihre Gäste glücklicher zu machen!

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: