Küche Deko

Küchenumbau und Renovierungen: Die heißesten Trends in Australien in diesem Jahr



Wenn Sie Monate in Innenräumen verbringen, ist es nur natürlich, erfrischende Renovierungs- und Umbauideen für das gesamte Haus und nicht nur für die Küche in Betracht zu ziehen. Die Küche sollte dennoch ein guter Ausgangspunkt sein, da sie es ermöglicht, sowohl ästhetische als auch funktionale Änderungen im Inneren eines jeden Hauses vorzunehmen. Beginnen wir damit, indem wir uns als nächstes ein paar Hinweise auf die beliebtesten Küchenumbautrends des Jahres 2020 nehmen.

Schwarz, Weiß & Backstein

Schwarz und Weiß sind in minimalistischen Küchen nie aus der Mode gekommen, aber dieses Jahr werden die beiden dank einer kräftigen Dosis alten Landhausdesigns in einer modernen Küche zusammenkommen. Die Umsetzung des Themas ist sehr variabel in ihren Möglichkeiten, wie es sein sollte, damit jedes Design nicht zu langweilig oder alltäglich wird. Dennoch können die wichtigsten Attribute, die die Dekoridee in diesem Jahr definieren, wie folgt hervorgehoben werden.

  • Weiß, Wollweiß oder Creme (jeder) sollte als Grundfarbe die Küche dominieren.
  • Von Arbeitsplatten und Schubladen bis hin zur Decke selbst sollte im gleichen Farbton drapiert werden.
  • Hellfarbige Backsteinwände (echt oder kosmetisch) können dem Dekor eine ländliche Küchenatmosphäre verleihen und gleichzeitig eine leichte Abwechslung zum Weiß bieten.
  • Schwarz würde als zweitdominanteste Farbe im Vordergrund stehen, sollte aber auf hervorstehende Schränke, Regale, Wasserhähne, Leuchten usw. beschränkt bleiben.
  • Der Boden könnte ergänzende Ziegel in einem dunkleren Farbton als die an den Wänden aufweisen, oder der Innenarchitekt kann eine industrielle Veredelung auf einem Hartholzboden empfehlen.

Wenn Sie die ganze Mischung aus zeitgenössischen, industriellen und ländlichen Themen in dieser trendigen Küchenumbauidee mögen, dann brauchen Sie die Hilfe von erfahrenen Fachleuten, um sie in Ihrer Küche umzusetzen. Passen Sie die Idee oder eine der anderen auf dieser Liste mit den Renovierungsexperten von Kitchen Capital an. Einer der führenden Namen in Perth für Küchenrenovierungen, Kitchen Capital, kann jedem aktuellen oder vergangenen Trend bei der Küchenumgestaltung folgen, den Sie vielleicht im Sinn haben. Ihre Designer werden daran arbeiten, die Renovierungsideen, die Sie ansprechen, so anzupassen, dass sie in Ihrer Küche für die optisch ansprechendste und praktischste Umsetzung untergebracht werden können.

The Beach Style Pantry (offene Küche)

Offene Küchen und Strandhäuser gehen eine zeitlose Verbindung ein, weshalb sich die Kombüse im Strandstil besonders gut für großzügige Villen eignet. Dennoch beschränkt sich das Design im Jahr 2020 nicht mehr nur auf Strandhäuser. Mit ein paar Modifikationen bei Bedarf könnten die folgenden trendigen Ideen Ihrer Küche unabhängig vom Standort ein unkonventionelles und außergewöhnlich helles Aussehen verleihen.

  • Die Hauptfarbe wird helles Weiß sein, und das sollte sowohl im Hintergrund als auch im Vordergrund auffallen.
  • Die Decke und die Wände sollten den gleichen Farbton von hellem Weiß haben.
  • Möbel und Fußböden aus Ahornholz bilden einen kleinen Kontrast zu den dominanten, hellen Weißtönen.
  • Schwarz hat in diesem Design keinen Platz, aber metallgraue Küchengeräte sollten durch graue Akzente in Utensilien, Schüsseln, Wasserhähnen usw. ergänzt werden.
  • Vermeiden Sie scharfe Kanten, bevorzugen Sie stattdessen definierte Linien und entscheiden Sie sich für eine Unterbauspüle.

Wie Sie vielleicht erraten haben, ist es ein Thema, das die Stimmung hebt und alle in Hochstimmung hält, ob sie den Strand jetzt schon genießen können oder nicht. Der Mangel an Kontrast ist bei der Küchendekoration beabsichtigt, da die Farbtöne anregen sollen.

Schwarz & Weiß im Luxus

Schwarz und Weiß sind unbestreitbar eines der häufigsten Themen, die wir jedes Jahr bei Küchenrenovierungen sehen, wenn auch in verschiedenen Versionen und mit wilden Modifikationen. Die beiden Extreme eignen sich jedoch grundsätzlich für ein zurückhaltendes, elegantes Design, weshalb minimalistische Themen häufig vorkommen, wenn eine Küche bewusst auf knallige Farben verzichtet. In diesem Jahr könnte Schwarz und Weiß eine neue Perspektive erhalten, indem das minimalistische Thema stattdessen durch eine luxuriöse Küchenumgestaltung ersetzt wird.

  • Als Hintergrund eignet sich ein gedämpftes Weiß, während im Vordergrund ein mattes Schwarz dominiert.
  • Hängeleuchten, Hocker, Tische, Schränke, Sofas, Sofas, Schubladen, die Küchenarbeitsplatte und die Insel sollten alle schwarz sein.
  • Die Wände und die Decke sollten separate Farbtöne in gebrochenem Weiß haben, wobei die Decke den vergleichsweise helleren Farbton trägt.
  • Die Beleuchtung muss in dieser Küche perfekt sein, da das Vorhandensein von Schwarz eine gute Menge davon absorbiert.
  • Damit es üppiger aussieht und sich anfühlt, fügen Sie mit Kissen, Utensilien und einem strukturierten Zedern- oder Blutholzboden einen Hauch von Rot hinzu.

Alternativ können Sie die weiße Wand überspringen und stattdessen rote, strukturierte Ziegel auswählen. Falls Sie das primäre Schwarz-Weiß-Thema hier nicht verlieren möchten, ziehen Sie stattdessen Wände mit cremefarbenen und grauen Ziegeln in Betracht.

Als Warnung empfehlen wir Ihnen, diese Idee nur dann zu wählen, wenn Sie tagsüber ausreichend große Fenster haben, um Dinge zu beleuchten, und Sie im Allgemeinen eine dunkle Einrichtung mögen. Darüber hinaus ist dies ein Thema, das nur in großen Küchenbereichen funktionieren kann und für kleine bis mittelgroße Küchen nicht realisierbar ist. Das Hauptproblem bei kleinen Bereichen und dunklem Dekor besteht darin, dass alles düster und noch kleiner als der Küchenbereich aussieht. Die meisten Menschen mögen helle, gemütliche Küchen, und schauen Sie sich dafür die anderen Ideen an, die gerade im Trend liegen.

Bringen Sie Farbe in Ihre Küche: Minimalismus im Indigo-Stil

Der minimalistische Reiz ist universell. Wenn Sie also noch kein minimalistisches Thema in Ihrer Küche haben, ist es vielleicht an der Zeit, den neuesten Trend in Betracht zu ziehen, der dem Thema etwas dringend benötigte Farbe hinzufügt. Obwohl Indigo nicht die hellste Farbe im Spektrum ist, hat es eine beruhigende Wirkung, und die Tatsache, dass es nicht laut ist, passt perfekt zu der insgesamt minimalistischen Idee, die wir diskutieren. Lassen Sie uns einen Blick auf einige der Prinzipien werfen, die dahinter stehen, die minimalistische Küche mit bescheidenen Indigo-Tönen zum Leben zu erwecken.

  • Bei diesem Küchenumbauprojekt werden nur verschiedene Schattierungen von Indigo, Metallic-Grau und Off-White verwendet.
  • Keine einzelne Farbe wird die totale Dominanz zulassen, aber Indigo sollte aufgrund seiner vergleichsweisen Helligkeit einen Vorteil haben.
  • Schattierungen von hellem/metallischem Grau beschränken sich auf Möbel, Leuchten, Spüle, Wasserhähne, Schrank-/Schubladengriffe, Utensilien und Küchengeräte.
  • Grauweiße Schattierungen bedecken die Decke, Wände, Fensterrahmen, die Arbeitsplatte und die Kochinsel.
  • Da es sich um eine minimalistische Einrichtungsidee handelt, erfordert der Trend, dass mindestens eine der Wände als Stauraum dient, und die Insel sollte auch ausreichend Stauraum bieten.
  • Es wird keine hervorstehenden Schränke oder Schubladen in diesem Design geben, aber alle Stauräume mit Doppelfunktion werden auffallend in Indigo mit grauen Griffen sein.

Quarz ist hier die übliche Materialwahl für Küchen- und Küchenarbeitsplatten, da es eine schöne Mischung aus gebrochenem Weiß und Grau in seinem Design ermöglicht. Granit könnte jedoch eine Ersatzoption sein, da es eine größere Flexibilität in Bezug auf die Farb- und Designauswahl bietet.

Dies sind mit Sicherheit einige der heißesten Renovierungs- und Umbautrends in der Küche, und Sie können nichts falsch machen, indem Sie es einfach halten und jedem der Trends buchstabengetreu folgen. Trotzdem ist es ratsam, die Themen etwas anzupassen, damit es Ihren Geschmack trifft und besser zu den speziellen Bedürfnissen Ihres Zuhauses passt.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: