Dekoration

Helle und fröhliche Sommerschlafzimmer-Design-Ideen

Sind Sie gespannt darauf, diese fröhliche und sonnige Sommerstimmung in Ihr Zuhause zu bringen? Es gibt viele coole Möglichkeiten, dies zu tun, und alle möglichen interessanten Ideen, die an den Raum angepasst werden können, den Sie sich vorstellen. Schauen wir uns zunächst einige Schlafzimmerideen für den Sommer an und sehen, welche inspirierenden Funktionen sie bieten.

18 schöne Einrichtungsideen für Schlafzimmer im Sommer

Lassen Sie die Natur herein

Sommerschlafzimmer Lassen Sie die Natur hereinIn Galerie ansehen

Öffnen Sie die Schlafzimmerfenster und lassen Sie das Sonnenlicht herein. Das Ambiente wird sich im Handumdrehen ändern. Dieses vom Studio Alair Homes Decatur entworfene Schlafzimmer geht noch einen Schritt weiter. Es hat einen eigenen privaten Balkon mit Doppeltüren und Fenstern, die geöffnet werden können, um den Innenraum im Grunde zu erweitern und ihn der schönen Aussicht auszusetzen.

Spielen Sie mit Drucken und Mustern herum

Spielen Sie mit Drucken und Mustern herumIn Galerie ansehen

Ein schöner Blick aus dem Fenster ist eine großartige Möglichkeit, die Schönheit der Natur ins Schlafzimmer einzuladen, aber es gibt auch andere zusätzliche Strategien, die Sie ausprobieren können. Eine besonders gute Idee ist es, bei der Dekoration des Raums von der Natur inspirierte Drucke und Muster zu verwenden. Innenarchitektin Summer Thornton gibt hier einen Einblick, wie ein solches Dekor aussehen könnte.

Versuchen Sie es mit einem nautischen Thema

Probieren Sie ein nautisches Thema für den Sommer ausIn Galerie ansehen

Nichts sagt Sommer so sehr wie ein Dekor im maritimen oder küstennahen Stil. Wenn Sie also Ihr Schlafzimmer luftiger aussehen lassen möchten, ist dies eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Hier Die Gilbane Development Company entschied sich für ein Farbschema, das Weiß, Blau und Rot umfasst, aber auch einen hellgrünen Farbton für die Wände wählte.

Konzentrieren Sie sich auf Farbe und Textur

Konzentrieren Sie sich auf Farbe und TexturIn Galerie ansehen

Sowohl das Farbschema eines Raums als auch die Texturen und Oberflächen, die in seinem Design verwendet werden, sind wichtig, um die Art von Ambiente zu schaffen, die Sie in diesem Raum mögen. Zum Beispiel kann die Verwendung von hellen Farben wie Weiß sowie neutralen Farben wie Beige, aber auch Hellblau einem Schlafzimmer eine beruhigende und vom Strand inspirierte Atmosphäre verleihen. Es kann ein wunderbarer Look für ein Sommerhaus wie dieses sein, das vom Studio Tom Stinger entworfen wurde.

Bringen Sie das Meer in Ihr Zuhause

Bringen Sie das Meer in Ihr ZuhauseIn Galerie ansehen

Dieses moderne Schlafzimmer, das vom Studio RMGB entworfen wurde, ist ziemlich farbenfroh. Die kräftigen Blaunuancen erinnern an die Tiefsee und sehen im Kontrast zu den roten Akzenten toll aus. Wir lieben auch die metallischen Akzente und die dunklen Details, die ihnen helfen, sich abzuheben.

Machen Sie es luftig und gemütlich

Machen Sie es luftig und gemütlichIn Galerie ansehen

Es kann eine Herausforderung sein, eine gute Balance zwischen den funktionalen und den ästhetischen Seiten eines Raums zu finden. Für einen Raum wie ein Hauptschlafzimmer könnte es schön sein, einen ähnlichen Look zu versuchen, bei dem die Farben neutral und gedämpft sind, die Wände weiß und schlicht, aber es gibt auch viele Wärme und Details, die den Raum super gemütlich machen. Dies ist ein Design von Studio Life/Style.

Betonen Sie die Raumhöhe

Betonen Sie die RaumhöheIn Galerie ansehen

Eine sehr gültige Designstrategie, unabhängig von dem Thema, das Sie verwenden, besteht darin, die Höhe des Raums zu betonen. Das kann dazu beitragen, ein luftigeres und geräumigeres Gefühl zu schaffen, und es gibt eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten, wie dies erreicht werden kann. Hier zum Beispiel hat April Tomlin Interiors es durch Merkmale wie die Fenstervorhänge, die weißen Wände und auch den Himmelbettrahmen getan.

Fügen Sie einen Betthimmel hinzu

Fügen Sie einen Betthimmel hinzuIn Galerie ansehen

Ein Betthimmel kann dem Schlafzimmer auch eine luftige und sommerlich inspirierte Atmosphäre verleihen. In diesem Fall stehen verschiedene Stile zur Auswahl. Etwas Einfaches wie dieses kann das Schlafzimmer super gemütlich machen und passt auch zur Urlaubsatmosphäre dieses erstaunlichen Rückzugsortes auf Bali, der von Studio Jencquel entworfen wurde.

Probieren Sie Vintage-Akzente aus

Probieren Sie Vintage-Akzente ausIn Galerie ansehen

Eine weitere interessante Idee ist es, Ihrem Schlafzimmerdekor ein paar Vintage-Akzente hinzuzufügen, um ihm eine Art Shabby-Chic-Vibe zu verleihen. Dieses Interieur von Julia Barnard kann Ihre Inspirationsquelle sein. Hier wurde viel Wert auf die Wanddekoration und alle Akzente wie zum Beispiel die Sitzbank vor dem Fenster gelegt.

Verwenden Sie verspielte Formen

Verwenden Sie verspielte FormenIn Galerie ansehen

Dies ist definitiv ein sehr interessantes Schlafzimmer und das erste, was auffällt, ist die Sammlung von Formen und Mustern, die hier von Anna Karlin verwendet werden. Dies ist auch ein sehr farbenfroher Raum, der wirklich zu dem Sommerthema passt, das wir gerade anstreben. Wir mögen den Kontrast zwischen den sehr scharfen Winkeln des Nachttisches und den weichen Rundungen des gepolsterten Kopfteils.

Stellen Sie Küstendetails vor

Stellen Sie Küstendetails vorIn Galerie ansehen

Auch wenn Sie den Küstenstil möglicherweise nicht genau beschreiben können, können Sie ihn höchstwahrscheinlich sehr leicht erkennen. In diesem Sinne, ist dieses Schlafzimmerdesign von Betsy Brown nicht absolut charmant? Der Himmelbettrahmen ist superschlank und minimalistisch und hebt sich dennoch von allen warmen neutralen und hellen Farben ab.

Hänge bunte Gardinen auf

Hänge bunte Gardinen aufIn Galerie ansehen

Vorhänge und andere Fensterbehandlungen sind sehr effektiv, um einen Raum aufzuhellen und ihm Fröhlichkeit und Stil zu verleihen. Wenn Sie sich für ein sommerlich inspiriertes Schlafzimmerdekor entscheiden, sollten Sie einige bunte Vorhänge oder ein tropisches Muster in Betracht ziehen. Schauen Sie sich dieses Zimmer von Ellen Hanson Designs an, um sich inspirieren zu lassen.

Machen Sie es ruhig und entspannend

Machen Sie es ruhig und entspannendIn Galerie ansehen

Wenn Sie kein Fan von hellen und lebendigen Farben im Schlafzimmer sind, besteht eine gute Alternative darin, stattdessen ein sehr ruhiges und entspannendes Ambiente zu schaffen, indem Sie sanfte Farben verwenden, die abgeschwächt und beruhigend sind. Dieses Design von Hollie Bowden setzt auf erdige Brauntöne gemischt mit etwas Grün.

Bringen Sie mediterrane Einflüsse ein

Bringen Sie mediterrane Einflüsse einIn Galerie ansehen

Wenn es irgendetwas gibt, das an diesem schönen Design von Studio Mercader de Indias auffällt, dann ist es der Minimalismus und die Betonung der rein weißen Oberflächen. Das ist ein Merkmal des mediterranen Stils, den wir oft mit Sommer und Strand in Verbindung bringen.

Halte es einfach

Halte es einfachIn Galerie ansehen

Wenn Sie im Allgemeinen ein Fan von Schlichtheit sind, bevorzugen Sie vielleicht, dass Ihr Schlafzimmer luftig, sauber und aufgeräumt aussieht, wie dieses von Studio BOA entworfene. Weiß ist hier die Hauptfarbe, aber das bedeutet nicht, dass es dem Raum an Charakter oder Stil mangelt. Die subtilen Details sind gut versteckt.

Sei vielseitig

Sei vielseitigIn Galerie ansehen

Manchmal ist es unmöglich, sich bei der Gestaltung eines Raums für einen einzigen Stil zu entscheiden. Im Fall dieses wunderschönen Ortes, der vom Studio Red Deer entworfen wurde, war es die Geschichte des Hauses, die mehr oder weniger bedeutete, dass eine Mischung von Stilen die ideale Wahl wäre. Dies ist in jedem Raum spürbar, einschließlich dieses entspannenden, aber auch sehr eleganten Schlafzimmers.

Fügen Sie etwas Farmhouse-Magie hinzu

Seien Sie mutig bei Ihren EntscheidungenIn Galerie ansehen

Dieses Schlafzimmer des Innenarchitekturstudios White Arrow sieht sonnig und fröhlich aus, strahlt aber auch eine sehr entspannende und beruhigende Atmosphäre aus. Es ist einfach, aber nicht schlicht und voller cooler Details wie dem Dachfenster, dem Bettrahmen mit Baldachin, den Bauernhaus-Fensterbehandlungen oder den an der Wand montierten ausziehbaren Lampen.

Seien Sie mutig bei Ihren Entscheidungen

Seien Sie mutig bei Ihren EntscheidungenIn Galerie ansehen

Bei der Gestaltung oder Dekoration eines Raums ist es wichtig, seinen eigenen Stil zu entdecken, anstatt zu kopieren, was alle anderen tun. Vor diesem Hintergrund könnte es an der Zeit sein, einige mutige Entscheidungen zu treffen. Eine gute Inspirationsquelle ist ein Projekt von Dylan Farrell, das eine Symphonie wunderschöner Farben, viele interessante Kunstwerke und eine wirklich coole und geniale Verwendung von Texturen und Mustern aufweist.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: