Küche Deko

Häufige Probleme mit Wasserenthärtern



Wir verlassen uns auf unsere Wasserenthärtersysteme, wenn wir sie haben, weil wir nicht gezwungen werden wollen, uns wieder mit hartem Wasser zu befassen. Obwohl ein Wasserenthärtersystem ungefähr 15 Jahre halten sollte, bedeutet das nicht, dass wir kein Problem haben werden.

Wenn Sie nach Wasserenthärtern gesucht haben und einen Zitronensäure-Wasserenthärter in Erwägung gezogen haben, dann überlegen Sie es sich vielleicht noch einmal. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Nuvo Citronensäure Wasserenthärter Testbericht. Herkömmliche Wasserenthärter werden die Arbeit gut erledigen, aber sie stoßen auf einige Probleme.

Probleme mit Wasserenthärtern können, wenn sie auftreten, Folgendes umfassen:

  • Soletankwasser ist zu niedrig
  • braunes Wasser
  • verstopft
  • verschmutzter Filter
  • fehlerhafte Harzperlen
  • Motorausfall
  • Betriebsfehler
  • Salzbrücken
  • Weichspüler regeneriert sich nicht
  • System ist undicht
  • das system macht komische geräusche
  • Das System, das kein Salzsoletankwasser verwendet, ist zu niedrig
  • Wasser schmeckt salzig
  • System läuft ständig
  • Wasser im Salztank
  • Wasser ist noch hart (wird nicht weicher)
  • Wasser schmeckt salzig

Jedes der oben genannten Probleme wird von WaterFilter Cast unter dem hervorgehobenen Link und kurz unten ausführlich behandelt.

Nuvo H2O Zitronensäure-Wasserenthärter

Soletankwasser zu niedrig

Das kann eigentlich in Ordnung sein. Es ist normal, dass sich kein Wasser im Solebehälter befindet.

Braunes Wasser

Das meiste braune Wasser, das aus Rohren kommt, ist das Ergebnis von alten Rohren oder Erdreich, das durch die Rohre fließt; Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass sich Bakterien in Ihrem Wasserenthärtersystem ansammeln.

Sie können Ihr System desinfizieren, indem Sie zwei Tassen Wasserstoffperoxid in den Soletank geben und zwei Zyklen durchführen. Wenn das braune Wasser weiterhin besteht, wenden Sie sich an einen Fachmann, um das Gerät warten zu lassen.

Verstopft

Harzperlen, die aus dem Wasserenthärtersystem austreten, führen zu dessen Verstopfung und verringern auch den Wasserdruck, der durch Ihre Rohre fließt. Salz- und Eisenablagerungen haben die gleiche Wirkung.

Entfernen Sie nach dem Austausch der Perlen verbleibende Verstopfungen und Sedimente, indem Sie das System spülen.

Verschmutzter Filter

Wechseln Sie Ihren Filter alle drei bis fünf Monate.

Wasserenthärter

Fehlerhafte Harzperlen

Wenn Sie das Salz häufiger nachfüllen müssen oder wenn Sie Partikel in Ihrem Wasser sehen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass die Harzperlen nicht richtig funktionieren.

Befolgen Sie einfach die Anweisungen des Herstellers, um die Perlen zu reinigen oder auszutauschen.

Motorausfall

Überprüfen Sie den Motor, wenn das System nicht mehr funktioniert. Überprüfen Sie auch die Kabel auf Beschädigungen.

Wenden Sie sich an den Hersteller, wenn der Motor noch Garantie hat. Wenn nicht, müssen Sie den Kauf eines neuen Motors oder eines neuen Systems in Erwägung ziehen.

Betriebsfehler

Ein neuer Benutzer muss sich mit seinem neuen Wasserenthärtersystem sehr vertraut machen. Halten Sie Ihr Handbuch und die Herstellernummer bereit und wählen Sie drei Reparaturleute in der Nähe aus, damit Sie wissen, wen Sie anrufen müssen, falls etwas schief geht.

Salzbrücken

Das Wasserenthärtersystem verwendet Salze (Kalium und Natrium), um andere Salze (Kalzium und Mangan) zu entfernen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich diese ansammeln und am Boden des Tanks Salzbrücken bilden. Bleiben Salzbrücken, die sehr hart werden können, unbemerkt, können sie brechen und die Wasserenthärtungsanlage beschädigen.

Um eine Salzbrücke zu beheben, ziehen Sie sie einfach aus dem Gerätesockel heraus. Möglicherweise müssen Sie es zuerst in Stücke brechen.

Wasserenthärter

Weichspüler wird nicht regeneriert

Regenerationstimer gehen schlecht. Salziges Wasser ist oft ein Indikator für einen fehlerhaften Timer.

Tauschen Sie einfach den Regenerationstimer aus.

System ist undicht

Die meisten Lecks sind auf Fehler bei der Installation zurückzuführen und lassen sich relativ einfach beheben.

Wenn das Leck gefunden wird, müssen Sie das Teil wahrscheinlich ersetzen.

Das System macht lustige Geräusche

Wasserenthärteranlagen sollten nicht laut sein. Wenn dies der Fall ist, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein verstopftes Ventil, einen fehlerhaften Timer oder ein defektes Ventil.

Suchen Sie den Problembereich und ersetzen oder reparieren Sie ihn.

Das System verwendet kein Salz

Wenn der Wasserenthärter kein Salz verwendet, findet der Ionenaustausch, der zwischen den Salzen stattfinden muss, nicht statt, und daher wird das Wasser nicht enthärtet. Befolgen Sie die Anweisungen für die Salzbrücke oben. Wenn Sie feststellen, dass sich am Boden des Tanks keine Salzbrücken befinden, wenden Sie sich an den Systemhersteller.

Nuvo H2O Zitronensäure-Wasserenthärter

System läuft ständig

Höchstwahrscheinlich verhindern Salzbrücken oder Verstopfungen, dass das System Sole aus dem Tank ziehen kann. Es könnte auch Wasserdruck sein, was wahrscheinlich an einer Verstopfung liegt.

Siehe Salzbrücken oder Verstopfungen oben in diesem Artikel, um sie zu beheben.

Wasser im Salztank

Häufige Probleme mit Wasser im Salztank hängen typischerweise mit einem fehlenden Überlauf zusammen oder sind mit Verstopfungen verbunden. Diese Probleme sind jedoch einfach das Ergebnis anderer übergeordneter Ursachen, wie z. B. dass das System zu alt ist, das Wassereinlassventil nicht richtig funktioniert oder der Schwimmerwert zu hoch eingestellt ist.

Um diese Probleme zu beheben, suchen Sie nach Lecks im Bereich der Basis des Wasserenthärters, nach Rissen im Gerät selbst oder nach defekten O-Ringen.

Wenn Sie Lecks finden, müssen Sie das System möglicherweise ersetzen. Ersetzen Sie einfach die O-Ringe oder das Wassereinlassventil, wenn eines davon nicht richtig funktioniert, und wenn das Problem beim Schwimmerventil liegt, senken Sie es einfach ab.

Wasser ist immer noch hart (wird nicht weicher)

Wenn Sie immer noch hartes Wasser haben, gibt es ein paar Dinge zu beachten:

  • Suchen Sie nach Salzansammlungen im Solebehälter
  • Stellen Sie sicher, dass der Bypass-Schalter des Wasserenthärters eingeschaltet ist
  • Die Wassermenge, die Sie durch das System ziehen, kann dafür zu viel sein

Verwenden Sie Ihr Systemhandbuch zur Fehlersuche und sehen Sie, ob Sie das Problem beheben können. Wenn nichts funktioniert, rufen Sie den Hersteller oder einen Fachmann an, um vorbeizukommen.

Wasser schmeckt salzig

Überprüfen Sie den Ablaufschlauch auf Verstopfungen, wenn das Wasser salzig schmeckt.

Wenn es nicht der Ablaufschlauch ist, reduzieren Sie die verwendete Salzmenge, um zu sehen, ob das einen Unterschied macht.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: