Badezimmer Deko

Hacks, um ein Spa-ähnliches Badezimmer zu bauen



Möchten Sie ein Spa zu Hause haben?

Badezimmerdesign

Das Betreten Ihres Badezimmers sollte der ultimative Weg sein, um Stress zu bekämpfen, aber Ihres hat möglicherweise nicht die gleiche Ästhetik, die Spas haben. Was braucht es, um zu Hause einen beruhigenden Rückzugsort zu schaffen? Hier sind die ultimativen Tricks, die Ihnen helfen, ein Badezimmer zu gestalten, das einem Spa-Refugium ähnelt.

  1. Entrümpeln

Räumen Sie Ihr Bad auf

So einfach ist das; Sie müssen alle Artikel, die Sie nicht mehr verwenden, die veralteten Produkte und die alten Schwämme loswerden. Ein mit Gegenständen gefülltes Badezimmer wird Ihnen nie das Gefühl geben, in einen entspannenden Rückzugsort einzutreten. Sie sollten die Dinge, die Sie nicht täglich verwenden, entfernen und sie an einem Ort aufbewahren, der nicht sichtbar ist, z. B. in einem Schrank oder einem Waschtisch.

Erinnern Sie sich, wie das letzte Spa aussah, das Sie besucht haben? Es war wahrscheinlich ein sauberer, organisierter Raum, weil es keine andere Möglichkeit gibt, ein Gefühl der Ruhe im Haus zu bewahren.

Der beste Weg, Unordnung zu beseitigen, besteht darin, alles aus dem Badezimmer zu holen, es zu sortieren und alle Gegenstände wegzuwerfen, die Sie im letzten Monat nicht benutzt haben.

Wir verstehen, dass Sie vielleicht nicht bereit sind, früh am Wintermorgen mit halbgeschlossenen Augen in ein kaltes Badezimmer zu gehen. Wenn Sie über die Lösung nachdenken, werden Sie wahrscheinlich versuchen, die beste Badezimmerheizung zu kaufen. Hier sind die 10 besten Badezimmerheizungen im Jahr 2019, die Sie das ganze Jahr über genießen können.

Wenn Sie keinen Stauraum im Badezimmer haben, ist dies der Moment, um etwas zu installieren; Zwei oder drei Waschtischunterschränke verstecken alles. Für ein kleines Badezimmer empfiehlt es sich immer, wandhängende Waschtischunterschränke zu installieren, da sie den Eindruck eines größeren Raums vermitteln. Bitte wählen Sie ein Modell in Holzoptik; es wird dem gesamten Gebiet einen luxuriösen Schub verleihen.

  1. Installieren Sie eine freistehende Badewanne

Freistehende Badewanne

Eine freistehende Badewanne unterstreicht den Stil Ihres Badezimmers und kann, je nachdem, wo Sie sie installieren, zu einem schönen Blickfang werden. Sie können eine Vielzahl von Größen und Modellen finden; einer passt zum Stil Ihres Hauses. Wir empfehlen Ihnen, sich für eine einfache ovale Wanne in Nude-Farbe zu entscheiden und sie in der Nähe eines Fensters zu platzieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fenster Ihnen Privatsphäre bietet, denn das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Sie jemand anstarrt, wenn Sie versuchen, sich zu entspannen.

Eine geschwungene Badewanne ist perfekt für ein modern gestaltetes Haus und eher für Babys geeignet. Es bietet ausreichend Platz, um die Babywanne perfekt darin unterzubringen. Das Roll-Top ist mit einem idealen Raum kompatibel.

Wenn Sie etwas Einzigartiges möchten, können Sie einen Konstrukteur beauftragen, um eine individuell bemalte Wanne zu erstellen.

Hinweis: Wenn Sie eine Badewanne installieren, müssen Sie sicherstellen, dass das Sanitärsystem ordnungsgemäß funktioniert und der Boiler optimal funktioniert. Die Spezialisten von corgihomeheat.co.uk empfehlen bei der Renovierung des Badezimmers den Einbau eines neuen Boilers, um sicherzustellen, dass Sie beim Baden in der Wanne die richtige Wassertemperatur genießen. Ihre unterschiedlichen Stimmungen beeinflussen die unterschiedlichen Temperaturen, die Sie beim Einweichen in der Wanne bevorzugen, also stellen Sie sicher, dass der Boiler in seinem besten Zustand ist.

  1. Bleiben Sie bei Neutralen

Spaziergänge in der Natur im Bad

Wenn Sie bereit sind, das Badezimmer neu zu streichen, wählen Sie eine Farbe aus der neutralen Palette. Erdige Töne haben die Kraft, Ihnen ein entspanntes Gefühl zu geben, genau das Gefühl, das Sie erleben möchten, wenn Sie Ihr Badezimmer betreten. Helle Farben bieten Ihnen ein organisches Gefühl und helfen Ihnen, sich mit der Natur zu verbinden. Wenn Sie beim Streichen der Badezimmerwände keine Aktfarben verwenden möchten, können Sie es mit einem blassen Blau versuchen; es wird ein beruhigendes Gefühl bieten. Wenn Sie die Wände in Babyblau streichen, sollten Sie weiße Schränke einbauen; sie verstärken die beruhigende Wirkung.

Entfernen Sie helle Farben aus Ihrer Palette; sie hindern Sie daran, eine beruhigende Atmosphäre zu erreichen. Das perfekte Spa-ähnliche Badezimmer ist mit Farbtönen wie Beige und Weiß dekoriert.

Eine andere Möglichkeit, einen Spa-Look zu erzielen, ist das Spiel mit Kontrasten, aber dafür benötigen Sie ein großes Badezimmer. Sie können mit einer weißen Basis arbeiten und espressofarbene Eiche verwenden, um einen Rahmen für die Schränke zu schaffen.

  1. Geben Sie der Dusche ein Upgrade

Bad Dusche

Wenn Sie keine Badewanne haben oder die Art von Person sind, die lange Duschen liebt, sollten Sie die jetzige mit einem Regenkopf und massierenden Körperdüsen ersetzen; es wird dein Leben verändern.

Es ist das beste Upgrade, das Sie in ein kleines Badezimmer bringen können. Sie können keine freistehende Badewanne oder irgendeine Badewanne installieren, da sich der Raum dadurch erstickend anfühlt. Die Dusche wird dem Bereich einen Wow-Effekt verleihen und Sie werden am Abend ein paar entspannende Momente genießen. Stellen Sie sicher, dass der Wasserdruck ausreicht, um Ihnen ein intensives Erlebnis zu bieten.

  1. Die Beleuchtung macht den Unterschied

Badezimmerbeleuchtung

Die Beleuchtung ist einer der Hauptfaktoren, die das Gesamtgefühl beim Betreten des Badezimmers ausmachen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Beleuchtungssystem aufrüsten, bevor Sie die Wände streichen und die Badewanne und Dusche installieren, da dies zur Zerstörung der Wände führen kann.

Verwenden Sie Downlights und Strahler, um eine vollständige Beleuchtung und eine Beleuchtung um den Spiegel herum zu erzeugen, um eine Arbeitsbeleuchtung zu erhalten. Der Dimmschalter ist eine wesentliche Ergänzung; Sie können das Ambiente des Raumes nach Lust und Laune verändern. Ein Spa-ähnliches Badezimmer sollte sich warm und großartig anfühlen, und geschichtete Beleuchtung vermittelt ein Gefühl von extremem Komfort.

  1. Aromatherapie fördert längere Entspannung

Aromatherapie fördert längere Entspannung

Nachdem Sie nun die perfekte Badewanne installiert, die Wände in einem beruhigenden Farbton gestrichen und die ideale Beleuchtung ausgewählt haben, sollten Sie sich auf einen Aspekt konzentrieren, der Ihren Entspannungszustand verbessert, die Aromatherapie. Der Duft spielt eine wesentliche Rolle bei der Bestimmung Ihrer Stimmung, daher sollten Sie entscheiden, welche entspannenden Aromen Sie bevorzugen, und sie Ihrem Badezimmer hinzufügen. Wer einen erfrischenden Duft bevorzugt, sollte sich einen Eukalyptus über den Duschkopf hängen; nicht nur das, es verbessert den geruch im badezimmer und belebt den raum. Grünpflanzen können einen Raum einladender wirken lassen und die Luft reinigen. Sie können auch eine romantische Atmosphäre hinzufügen.

Damit die Aromatherapie eine anhaltende Entspannung fördert, ist es wichtig, organische Düfte zu verwenden. Prüfen Sie auf dem Markt, welche Arten von natürlichen Kerzen und Ölen Sie für das Badezimmer verwenden können, und stellen Sie sie auf ein Badewannentablett aus Holz. Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die einem die glücklichsten Momente bescheren. Vergessen Sie nicht, eine Champagnerflasche mitzunehmen, wenn Sie ein längeres Einweicherlebnis planen; Champagnerblasen funktionieren hervorragend mit Seifenblasen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: