Badezimmer Deko

Gründe, warum Menschen davon besessen sind, ein Murphy-Bett zu bekommen



Ein Murphy-Bett passt perfekt in die heutigen Stile der Raumeffizienz und der praktischen Trends, da es sowohl stilvoll als auch praktisch ist. Es wurde nach seinem Gründer William Murphy benannt – einem Mann, der sehr daran interessiert war, das Beste aus seiner Einzimmerwohnung herauszuholen. Also entwarf er ein Bett, das er leicht ordentlich in einen Schrank falten konnte. William Murphy gründete die Murphy Wall Bed Company und patentierte dann in den 1900er Jahren sein ganz eigenes Bettdesign. Zu dieser Zeit gab es bereits Klappbetten, aber William Murphy war der Erste, der ein Modell vorstellte, das ein Bett drehen und ausbalancieren konnte.

Das Konzept, ein solches Bett zu schaffen, war, mehr Platz in dem winzigen Raum zu schaffen. Es ist als Schrankbett oder Schrankbett konzipiert. Bei Bedarf kann ein Schrankbett Tag und Nacht geöffnet bleiben. Oder, wenn es nicht in Gebrauch ist, können Sie es sogar anheben und zu seiner eigenen festgelegten Wandfläche zusammenklappen. Alternativ können Sie bei Nichtgebrauch auch alle verfügbaren Schranktüren verwenden, um sie unsichtbar zu machen. Solche Türen können solche sein, die nach außen schwingen, oder solche, die zu beiden Seiten gleiten. Welches Design Sie auch wählen, das Murphy-Bett ist so konzipiert, dass es weniger Bodenfläche einnimmt.

Warum ein Schrankbett wählen

Ein Schrankbett ist eine geeignete Wahl, besonders wenn Sie nicht genügend Platz im Zimmer haben. Der Hauptzweck von Murphy-Betten besteht darin, ein größeres Bett auf relativ kleinem Raum unterzubringen, das, wenn es nicht verwendet wird, normalerweise nicht in ein Bett passt, das größer als ein Zweibettzimmer ist. Das Schlafzimmer hat vielleicht die richtige Größe für eine Kommode und ein Bett, aber es gibt wenig oder keinen zusätzlichen Platz, um sich frei zu bewegen. In diesem Fall können Sie, wenn Sie ein Murphy-Bett haben, das Bett schnell anheben und Ihnen schnellen Zugang zu Kommoden, Schränken oder anderen Bereichen des Schlafzimmers verschaffen, wenn das Bett nicht benutzt wird. Oder vielleicht haben Sie nur ein Einzelzimmer, Loft oder Studio-Apartment. Bei solchen räumlichen Einschränkungen sollten Sie vielleicht ein Murphy-Bett in Betracht ziehen, um etwas Bodenfläche zu sparen.

Sie könnten mit diesen Betten mehr Platz haben und sie für andere Aktivitäten nutzen, die Sie lieben. Wenn Sie ein Gästebett wünschen oder ein Studio-Apartment haben, gelten Murphy-Betten als die beste Wahl. Sie ermöglichen es Ihnen, all den Platz zurückzugewinnen, den ein traditionelles Bett sonst während Ihrer wachen Stunden einnehmen würde. Die Möglichkeit, das Bett neu zu konfigurieren und Platz zu schaffen, um das Bett abzudecken, wäre der offensichtlichste und wichtigste Vorteil der Ausgaben in einem Murphy-Bett. Mit diesem Betttyp nutzen Sie Ihren Boden voll aus.

Darüber hinaus haben Murphy-Betten ihre Designs im Laufe der Jahrzehnte erheblich weiterentwickelt. Es wurden Entwicklungen gemacht, und die Linie dieser faltbaren Betten ist heute vielseitiger als je zuvor. Viele dieser Betten verfügen jetzt über Wandbefestigungssysteme, die unglaublich nützlich sind, da die Wände nicht drastisch verändert werden müssen. Es garantiert keine oder nur minimale Schäden an den Wänden und ermöglicht Ihnen, Ihr Murphy-Bett einfach zu transportieren.

Darüber hinaus gibt es jetzt im Handel erhältliche Murphy-Betten mit Bibliotheksregalen, die das Gefühl eines Raums elegant und vollständig verändern könnten. Diese Betten verfügen außerdem über einen Federausgleichsmechanismus, der dafür sorgt, dass das Bett bequem von einer einzelnen Person abgesenkt oder angehoben werden kann. Sie können ein automatisches Schrankbett in Queen-Size-Größe haben und es nur mit einem Knopfdruck zusammenklappen.

Die Vor- und Nachteile von Schrankbetten

Bietet mehr Platz:

Bietet mehr Platz

Der größte Vorteil des Schrankbetts besteht darin, dass Sie es tagsüber, wenn Sie es nicht benötigen, bequem von der Wand herunterklappen können. Sie können den Bereich den ganzen Tag über für andere Aktivitäten nutzen, und der Raum kann nachts in ein Schlafzimmer umgewandelt werden.

Kosteneffizient:

Kosteneffizient

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Murphy-Betten ist, dass sie wirtschaftlich und bequem für Ihr Budget sind. Dies bedeutet, dass Sie ein Bett für die Nacht haben könnten, ohne den für Ihr Zimmer tagsüber benötigten Platz zu beeinträchtigen, und das alles zu einem günstigen und erschwinglichen Betrag. Die Schrankbetten erweisen sich oft als günstiger als die üblichen.

Vollständig anpassbar:

Vollständig anpassbar

Sie können Ihr Murphy-Bett individuell anpassen, je nachdem, wie Sie es verstauen möchten und wie es Ihren Bedürfnissen entspricht.

Es ist nicht so bequem wie normale Betten:

Es ist nicht so bequem wie normale Betten

Schrankbetten können bequem sein. Es gibt jedoch andere Designs von Murphy-Betten, bei denen Sie möglicherweise Kompromisse bei Ihrem Komfort eingehen müssen. Der Grund dafür ist, dass das andere Design der Murphy-Betten eher Drahtgitter als Boxspringbetten verwendet. Diese Betten können im Vergleich zu den Standardbetten nicht so komfortabel oder haltbar sein.

Nicht wirklich ästhetisch ansprechend für die Augen:

Nicht wirklich ästhetisch ansprechend für die Augen

Obwohl Murphy-Betten keine Kopf-, Fußteile oder Bettgitter haben, haben sie keinen dekorativen Spielraum. Und wenn Sie ein ästhetischer Liebhaber sind, könnten Sie das Murphy-Bett als falsche Wahl für sich betrachten.

Es kann eine mühsame Aufgabe sein:

Es kann eine mühsame Aufgabe sein

Für einige Benutzer kann es eine mühsame Aufgabe sein, jeden Tag ein ziemlich großes Bett zusammenzuklappen. Da Ihr Zimmer eine begrenzte Fläche hat, müssen Sie das Bett jeden Morgen nach dem Aufwachen zusammenklappen. Für manche Menschen wie ältere Menschen oder junge Mädchen kann diese Aufgabe langweilig werden. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise weise nachdenken, bevor Sie sich entscheiden, ein Murphy-Bett in Ihrem Haus zu haben.

Fazit:

Zusammenfassend lässt sich sagen: Wenn Sie versuchen, Platz für ein Büro, Yoga, ein Kunststudio oder einen Bastelraum zu schaffen, aber dennoch einen Schlafplatz benötigen, sind Murphy-Betten eine großartige Option. Genau wie bei allen anderen Sachen, die Sie kaufen, wird es immer Vor- und Nachteile geben, also sollten Sie vor dem Kauf auch Ihre Bedürfnisse, Ihr Budget und Ihren Komfort für eine Nacht mit gutem Schlaf berücksichtigen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: