Badezimmer Deko

Gestalten Sie Ihr Zuhause mit Kunststeinen um

Gestalten Sie Ihr Zuhause mit Kunststeinen um

 



Die meisten Hausbesitzer möchten mit ihrer Wohnkultur ein starkes Zeichen setzen. Eine Möglichkeit, Ihr Zuhause mit kleinem Budget zu renovieren, ist die Verwendung von Kunststein. Dies ahmt das Aussehen von echtem Stein nach und kann, wenn es richtig gemacht wird, Ihren Bereich im Handumdrehen verändern.

Wenn dies also nach etwas klingt, das Sie interessiert, liefert Ihnen dieser Artikel Ideen, wie Sie Kunstpaneele in Ihr Zuhause integrieren können.

Warum Kunststein?

Die Antwort ist einfach – sie sind eine kostengünstige Alternative zu echtem Stein, sodass Sie denselben Look für weniger Geld erhalten. Als Bonus werten sie das Aussehen Ihres Hauses auf, da sie in vielen Optionen erhältlich sind. Sie können sie auf viele Arten verwenden, egal ob Sie aufs Ganze gehen oder sie subtil verwenden möchten. In jedem Fall werden sie Ihre Gegend garantiert zum Platzen bringen.

Sie können sich für einfache Farben entscheiden, da sie in den meisten Räumen hervorragend funktionieren, aber Sie können auch versuchen, sie ein wenig aufzupeppen, indem Sie einen scharfen Kontrast in Textur oder Farbe hinzufügen, der das Aussehen Ihres Bereichs wirklich verbessert. Eine Art Kunststein ist die Carbon Ledgestone-Linie, die eine dunklere Farbe hat und perfekt ist, um ein mutiges Statement abzugeben.

Kunststeine ​​können sein:

  • Keramik
  • Beton
  • Gips
  • Acryl
  • Polyester

Eigenschaften von Kunststein

Kunststeine ​​werden auch als Schmucksteine ​​bezeichnet. Es gibt einige Merkmale, die bei künstlichen Steinen hervorstechen, wie zum Beispiel:

  • Minimalismus: Je nachdem, wie Sie sich entscheiden, Kunststeine ​​​​zu personalisieren, können sie minimalistisch sein, sodass sie Ihrem Interieur eine frische und subtile Note verleihen.
  • Glänzendes Finish: Kunststein kann mehrere Oberflächen haben, aber die glänzende Oberfläche hebt Ihr Interieur wirklich von anderen ab.
  • Löst viele Probleme: Es ist elegant, malerisch und wirtschaftlich.

Möglichkeiten, wie Sie Kunststein zum Renovieren verwenden können

Wir sind endlich beim besten Teil dieses Artikels angelangt – den Möglichkeiten, wie Sie Kunststein in Ihrem Zuhause verwenden können. Im Folgenden geben wir Ihnen einige Optionen, die Sie in Betracht ziehen sollten:

Farbkontrast

Die erste und offensichtlichste Möglichkeit, Kunststein zu verwenden, besteht darin, eine kräftige Farbe hinzuzufügen, die sich vom Rest des Raums abhebt und ein Statement setzt. Wir haben erwähnt, dass Kunststeinplatten in einer Vielzahl von Farben erhältlich sind, sodass es einfach ist, die richtige Farbe oder das richtige Muster zu finden. Beispielsweise können Sie Ihrer weißen Küche mit einer Kontrastfarbe, wie z. B. einem dunklen Steinfurnier, einen eleganten Touch verleihen.

Alles, was mit einer subtilen Farbe kontrastiert, zieht Sie sofort an. Sie können sich also dafür entscheiden, den dunklen Stein an einem Ort zu lassen, während der Rest des Raums hell und offen bleibt.

Gerahmte Tür

Wer sagt, dass Sie sich an grundlegende Türen halten müssen? Es gibt Möglichkeiten, Ihren Türrahmen zu betonen, und Kunststein ist eine Option. Wenn Sie den Rahmen mit einer Steinumrandung versehen, wirkt dieser sofort erhabener und eleganter. Apropos elegante Ästhetik: Wenn Sie eine andere Farbe oder Textur um die Tür herum anbringen, sieht sie sehr nach einer Burg mit künstlichen Steinen aus.

Den Kamin umbauen

Wer denkt, dass Kamine veraltet sind, hat nicht versucht, sie mit Kunststein umzugestalten. Das Beste daran ist, dass Sie den eigentlichen Stein nicht aus dem Kamin reißen müssen; Sie können diesen Materialien einfach Kunststein hinzufügen, und das verleiht ihm ein anderes Aussehen. Kunststeine ​​rund um den Kamin verwandeln Ihren Wohnbereich, besonders wenn Sie ein hochwertiges Steinfurnier verwenden.

Wohnzimmerwand

Stein gibt Ihnen oft ein Gefühl von Frieden, und wenn Sie ihn Ihrem Wohnzimmer hinzufügen würden, glauben Sie am besten, dass sich jeder heimelig fühlen würde. Sie können einen dekorativen Stein überall an Ihrer Wohnwand anbringen – hinter dem Sofa, hinter dem Fernseher, über Regalen usw. Aufgrund seiner Struktur absorbiert der Kunststein viel Licht, sodass er am besten in einem Studio-Apartment aussehen würde.

Schlafzimmer

Stellen Sie sich Folgendes vor: ein Kingsize-Bett mit Steinimitat. Was gibt es nicht zu lieben? Wenn Sie einen dekorativen Stein an das Kopfende Ihres Bettes oder um Ihren Spiegel legen, verwandelt er Ihr Schlafzimmer vollständig. Da das Schlafzimmer jedoch stark beleuchtet ist, wird empfohlen, keine künstlichen Steine ​​mit glänzender Oberfläche zu verwenden.

Äußeres aufwerten

Jeder hat schon einmal ein Backsteinhaus gesehen, und sie sind auf ihre Art einzigartig, aber möchten Sie nicht das gleiche Aussehen bekommen, ohne eine enorme Menge Geld ausgeben zu müssen? Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht Ihr gesamtes Äußeres neu gestalten müssen. Sie können nur Teile des Hauses wiederherstellen. Oder Sie können bestimmte Bereiche wie die Eingangstür, das Erkerfenster oder die Verandapfosten mit Kunststeinen versehen.

Textur

Steinmauern verleihen dem Raum viel Textur, was eine gemütliche, rustikale Atmosphäre in die Gegend bringen kann. Wenn Sie dieses Gefühl behalten möchten, wählen Sie Möbel und Akzente, die die beruhigende Ästhetik fortsetzen, wie bequeme Sofas mit einer flauschigen Decke, die über eine Seite geworfen wird. Wenn Sie den Stein selbst aufstellen, verwenden Sie ihn, um eine Wand oder eine Einrichtung wie einen Kamin oder eine Küchenbar zu betonen, damit die Textur den Raum nicht überfordert.

Wenn Sie einen zeitgemäßeren Dekorationsstil verwenden möchten, müssen Sie den Stein lediglich mit anderen Texturen umgeben, die dem Rest des Raums ein schlankes, modernes Finish verleihen. Machen Sie die anderen Wände glatt und stellen Sie Stücke mit ergänzenden Materialien wie Bilderrahmen aus Holz oder Wandkunst aus Metall auf. Sie können sogar nach akzentuierenden Berührungen suchen, die die Textur und Farbe der Steinmauer teilen.

Farben sind entscheidend, um einen Raum und das ganze Zuhause zusammenzubringen. Welche Farbe Sie auch für Ihren Stein wählen, suchen Sie nach Dekorationen, die die gleichen Farbschemata oder Komplementärfarben tragen. Helle Neutrale können einen bunten Stein wie Granit oder Onyx ausgleichen. Alternativ können helle und markante Farben eleganter gegen schwarzen und weißen Marmor oder rustikaler mit holzfarbenem Travertin wirken.

Wenn Sie es vorziehen, eine vorhandene Steinmauer in Ihr etabliertes Farbschema zu integrieren, können Sie die Oberfläche ganz einfach nach Ihren Vorstellungen streichen. Natur- und Kunststeine erfordern unterschiedliche Behandlungen, bevor Sie sie streichen. Stellen Sie also sicher, dass die Wände fertig sind, bevor Sie beginnen. Waschen Sie den Schmutz mit Essig ab und besprühen Sie die Oberfläche mit Wasser, bevor Sie den Stein grundieren und streichen.

Möbel und Einrichtungsgegenstände können auch einen großen Beitrag dazu leisten, den Stein mit den richtigen Farben in Szene zu setzen. Verwenden Sie auch hier neutrale Farben, um eine schöne Farbe vom Stein abzuheben, oder helle Farben, um sich von neutralen Steinen abzuheben. Das Bemalen von Möbeln wie Ställen oder Schränken in einem ähnlichen Farbton wie die Akzentwand trägt dazu bei, die Farbe der Steine im Raum zu tragen, auch wenn die Textur unterschiedlich ist.

Veröffentlichung

Sie können Ihre Steinmauern mit einer Vielzahl verschiedener Materialien gut ausgleichen. Wie im obigen Texturabschnitt angegeben, können Sie Ihre Steinoberflächen mit Holz, Metall, Glas oder anderen Substanzen kombinieren, um die Atmosphäre zu vermitteln, die Sie fördern möchten. Überlegen Sie, in welchem Stil Sie dekorieren möchten, und wählen Sie die Materialien aus, die diesen Stil am besten repräsentieren, wenn sie im selben Raum wie der Stein platziert werden.

Suchen Sie für einen stilvollen Stil nach Gold-, Silber- und Bronzearmaturen mit eleganter Metallbearbeitung und dekorativen Akzenten an den Steinwänden. Rustikale Stylisten können sich stattdessen für Naturholz und Gusseisen entscheiden, um die Atmosphäre des Gehöfts zu fördern. Ein zeitgenössischer Dekorateur könnte nach Glastischplatten oder anderen einzigartigen Stücken suchen, die in den Raum integriert werden können.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: