Malen Ideen

Farbdesign auf Englisch – Teil 3




Edle elegante Möbel

In der modernen Welt sind Innenarchitekturen genauso wichtig wie das notwendige Fundament des Hauses an sich. Wenn wir den Begriff Innenarchitektur verwenden, umfasst er alles von einem subtilen, zeitgenössischen Stil mit der Verwendung von stilvollen, eleganten Möbeln, schönen Antiquitäten, intelligentem Raummanagement und der richtigen Verwendung von Farben, um die Innenräume zu verbessern. Der letzte von allen ist der Schlüsselpunkt „Farbe“ basierend auf Innenarchitekturen.

Wunderland-Innenarchitektur

Die Arbeit mit Farben ist ein magischer Prozess. Es geht darum, die Persönlichkeit eines Individuums oder, im Falle des Arbeitsplatzes, die Persönlichkeit des gesamten Unternehmens aufzugreifen, den winzigen Details nachzuspüren und die Farben hervorzuheben, die ihre wahre Identität bestmöglich repräsentieren.

Verschiedene angehende Aspiranten, die ein Auge für das Gute und die wesentlichen Fähigkeiten haben, mit den verfügbaren Ressourcen herumzuspielen und das Beste aus dem Schlechtesten herauszuholen, frischen ihre Fähigkeiten auf, um das zu erreichen, was die Franzosen „je ne sais quoi“ nennen, um sich von anderen abzuheben Amateur von einem Profi. Es lehrt sie, die Kunst zu beherrschen, die atypischen Kombinationen von Dingen aufzugreifen und die Kunst zu mischen, sie auf ideale Weise zu präsentieren, indem sie ihren Instinkt, ihre Künste, ihre Wissenschaft und ihre Anwendungen zusammenbringen.

In der heutigen Zeit bieten die Studiengänge für Innenarchitektur Einzelpersonen eine vielversprechende Karriere und Menschen eine unvergleichliche Kette von Designern, die in kürzester Zeit ein Wunderland aus Standardwohnungen schaffen.

Wissenschaftliche Farbmusterung

Farbpsychologie ist die Kerntheorie, die bei der Gestaltung der Innenräume von Orten in dieser Kategorie verwendet wird, sehr ähnlich dem, was die größten globalen Marken als ihr unterschwelliges System verwenden, um ihre Verkäufe anzukurbeln. Es ist sowohl eine allgemeine Überzeugung als auch eine wissenschaftlich erwiesene Tatsache, dass Farben einen Reiz in unserem Kopf auslösen; Jede Farbe bezieht sich auf eine bestimmte Stimmung und hat einen tiefgreifenden Einfluss auf unsere psychologische Arbeit – sowohl intellektuell als auch emotional. Wenn die traditionelle Tünche unseres Hauses durch wissenschaftliche Farbmusterung in die Arbeit integriert wird, dann helfen dieser einzigartige Anblick und dieses Wissen dem Einzelnen, positive Energie um sich herum zu entwickeln.

Innenräume von neuen Häusern

Wenn Sie also vorhaben, die Innenräume eines neuen Hauses zu gestalten oder das alte zu überarbeiten, während Sie ans Haus gebunden und gelangweilt sind, sage ich, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und malen Sie Ihre Geschichte auf die Wände, die das Beste aus ihnen definieren und herausholen Sie. Viel Enthusiasmus, frische frische Ideen, ein wenig Anleitung von den Profis und mehr als nur ein bisschen Geld sind erforderlich, um dies zu verwirklichen.

Die besten Farben mit klarem Verständnis erfordern etwas Hilfe bei der Dekoration Ihres Hauses, was sich direkt darauf auswirkt, wie Ihre Umgebung Sie unterstützt. Und wird Sie weiter ausrüsten, um ein glückliches, heiteres, fröhliches, gesundes Zuhause zu schaffen und das Gegenteil zu vermeiden – eine langweilige, langweilige Umgebung. Fallen Sie nicht auf die üblichen Mythen herein, die Sie davon abhalten, dem aktuellen Trend zu folgen.



Source link

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: