Malen Ideen

Farbdesign auf Englisch – Teil 2




Englisch Farbe Interieur Retro

Pablo Ruiz y Picasso, die Crème de la Crème aller Maler und Bildhauer der 1880er Jahre, sagte einmal: „Farben folgen wie Gesichtszüge den Veränderungen der Emotionen.“ Ich meine, „Wort!“ Und nehmen Sie das mit null Skepsis zur Kenntnis, finden Sie nicht auch? Genau aus diesem Grund haben wir einige Tage, an denen Blau bevorzugt wird, und einige andere Tage, die darauf folgen – Rot, Pink, Lila, Gelb usw. führen die gleiche Präferenztabelle an.

Englisches Türkis Modernes Interieur

Sie sollten wissen, dass es keine zufällige psychologische Theorie ist, die aus dem Nichts aufgetaucht ist. Es ist das grundlegendste und wesentlichste Attribut, das man entdeckt, wenn man anfängt, sich mit den Farben und ihrer Verwendung vertraut zu machen, insbesondere wenn man plant, die Innenräume seines Hauses, Arbeitsplatzes oder des kleinen Baumhauses Ihres Kindes zu gestalten, das Sie bis an den Rand des Seins gebracht hat abgestumpft.

Blaugraue Farbkombination für Wohnzimmer

Was braucht es für den Wow-Effekt bei der Einrichtung der Innenräume, ist eine lebendige, pulsierende Farbauswahl, die ganz nah an Ihrer Persönlichkeit ist? Folgen Sie einfach Ihrem Herzen, hören Sie genau hin, wenn es einen Schlag überspringt, während Sie auf die Farbkarte der Farben blicken, und kaufen Sie sofort die Kombination, denn manchmal kann sich die Spontaneität bei der Entscheidungsfindung auszahlen und das Publikum, das Ihr Haus besucht, gebannt zurücklassen auf die Knie gehen, damit Sie ihnen einige Vorschläge machen können.

Elegantes englisches Interieur

Um etwas Licht in die Technik zu bringen, wie man diese persönliche Farbauswahl auf die effizienteste Weise verwendet, die dem gesamten Layout einen Vorteil verleiht, sind im Folgenden einige Konzepte aufgeführt, die einem helfen würden, es besser zu verstehen (oder zumindest so). was ich mir erhoffe! ) Zu einem guten „farbigen“ Innendesign gehört mehr als nur fabelhafte Kommentare von Bewunderern, die die Verwendung interessanter Beleuchtung, die perfekte Auswahl an Möbeln, Antiquitäten und deren Anordnung mit klugem Raummanagement zu schätzen wissen.

Einrichtung im englischen Stil

Es geht darum, wie man es mit jedem dieser Features kombiniert, um die elegante Seite jeder Requisite hervorzuheben. Gut ist, wenn Sie all diese Elemente vom Anfang des ersten Raums bis zum letzten Ausgang jedes Mal in einer durchdachten, synchronisierten Form in die richtige Balance bringen und dem gesamten Ort auf konsistente Weise ein trendiges Aussehen verleihen. Natürlich sind Profis da, um Ihnen dabei zu helfen, liefern, was Sie wollen, sagen Ihre Meinung, und sie kümmern sich um den Rest, indem sie ihr Können und ihre gute Sicht einsetzen.

Man kann Farben für jeden Bereich seines Hauses wählen, je nachdem, für welchen Zweck sie verwendet werden, wie wenn es sich um ein Wohnzimmer handelt, sollten die Farben an der Wand entspannend sein, wo man sich abends bei einer Tasse Kaffee zurücklehnen kann Glückseligkeit nach einem hektischen Arbeitstag. Kinderzimmer sollten mit Farben gestrichen werden, die Leidenschaft, Energie und Enthusiasmus zum Ausdruck bringen; Schlafzimmer sollten ruhig und friedlich sein und so weiter. Ein wenig Nachdenken ist nötig, um das Farbkonzept noch überraschender zu gestalten, als es ohnehin schon ist!



Source link

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: