Küche Deko

Eine neue Generation von Wasserfiltersystemen, entwickelt für Ihre Küche des 21. Jahrhunderts



Hausbesitzer, die eine Zeit lang mit hartem Leitungswasser leben mussten, wissen, wie schädlich es sein kann. Es hinterlässt nicht nur fettige Rückstände auf Tellern und Geschirr, die darin enthaltenen Mineralien und Chemikalien können Geräten wie Geschirrspülern und Boilern echte Schäden zufügen. Noch wichtiger ist, dass hartes Wasser Ihre Haut und Ihr Haar schädigen kann. Aber an der Basis schmeckt es einfach nicht gut.

Was ist also die ultimative Lösung, um wohlschmeckendes Wasser zu bekommen? Eine Option ist die Wasserfiltration, wie das Brita-Umkehrosmosesystem, das fast alle Mineralien und Chemikalien entfernt, die Ihr alltägliches Leitungswasser in H2O verwandeln können, so trinkbar, dass Sie niemals umweltbelastende Plastikflaschen von Perrier oder Fiji kaufen müssen wieder. Obwohl diese Systeme von einem Hausbesitzer installiert werden können, der zufällig praktisch im Haus ist, wird empfohlen, die Installation einem lizenzierten Klempner anzuvertrauen.

Allerdings scheint die Popularität von Wasserfiltersystemen in den 2020er Jahren zuzunehmen. Ein neuer Bericht besagt, dass Kunststoffe, wie Plastikwasserflaschen, „einen großen Tribut auf dem Planeten fordern“, Wasserfilter und Wasserfiltersysteme, die Ihr Wasser großartig schmecken lassen, immer beliebter werden als je zuvor.

Der Beweis findet sich in einer neuen Generation von Wasserfiltern, die angeblich die alten klobigen Wasserhahnaufsätze und Plastikkannen ersetzen, die im 20. Jahrhundert so üblich waren. Einige dieser Filter sollen so stylisch sein, dass sie in den besten Designmagazinen vorgestellt werden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Wasserfiltersystem sind, stehen Ihnen hier fünf brandneue „grüne“ Optionen zur Auswahl.

Berkey-Wasserfiltration

Der Big Berkey soll eine kostengünstige, „nützliche Alternative“ zu einem Untertisch-Umkehrosmose-Filtrationssystem sein, da er auf Ihrer Küchentheke steht. Es bietet eine ernsthafte Filterung und verwandelt ungenießbares hartes Wasser in ein fast quellwasserähnliches Erlebnis.

Walter Tischfilter

Im Gegensatz zum eher industriell aussehenden Berkey ist Walter für seine stilvollen Filtersysteme aus Keramik bekannt geworden, die eine glänzende, organische Form aufweisen. Dieses Wasserfiltersystem soll gut aussehen, aber voll funktionsfähig sein. Berkey ist auch ein familiengeführtes kleines Unternehmen, das von einem Vater-Tochter-Team geführt wird.

Soma-Wasserkrug

Angeblich das erste Filtersystem im Wasserkrug-Stil, das als stilvolle Glaskaraffe konstruiert wurde, wurde der Soma-Krug ursprünglich im Jahr 2013 durch eine ziemlich erfolgreiche Kickstarter-Kampagne auf den Markt gebracht. Genau wie ein traditionellerer Krug, den Sie vielleicht in Ihrem Kühlschrank aufbewahren, kann der Soma Quecksilber, Chlor, Eisen und andere giftige Mineralien und Chemikalien herausfiltern, die Ihr Wasser schrecklich schmecken lassen.

Während der Soma-Glaskrug durch seine „klassische Chemex-ähnliche Form“ definiert (oder gebrandmarkt) wird, muss sein Filter alle zwei Monate ausgetauscht werden, genau wie ältere Modellkrüge.

Hydros Wasserkrug

Der Wasserkrug mit dem treffenden Namen Hydros soll in seiner Wasserfiltrationsfunktion dem Soma sehr ähnlich sein, aber er hat eine viel größere, schlanke Form. Darüber hinaus werden seine farbenfrohen Griffoptionen schnell zu einem Favoriten unter Hausbesitzern und Wohnungsbewohnern, die in ihren Küchen leben.

Hydros spendet außerdem jährlich ein Prozent seines Nettoumsatzes an umweltbewusste Wohltätigkeitsorganisationen wie Oceanic Global.

Lifestraw-Filtersystem

Sagt die Autorin für Wohndesign und Nachhaltigkeit Laura Fenton; Wenn Sie auf der Suche nach einer höheren Wasserfilterung sind, hat Lifestraw Survival-Strohhalme entwickelt, die Verunreinigungen so effektiv entfernen, dass Sie sie verwenden können, um braunes Wasser aus einer Schlammpfütze zu trinken. Etwas, das Sie Ihrem Überlebenspaket hinzufügen sollten, wenn Sie das nächste Mal zu einem Trekking-Abenteuer in den Amazonas-Dschungel aufbrechen.

Ihre kürzlich eingeführten Wasserkrüge aus Glas sehen gut aus und bieten, wie ihre Vorgänger aus Überlebensstroh, eine leistungsstarke Filtration. Sie filtern PFSAs (Per- und Polyfluoralkylsubstanzen), Blei, Chlor, Eisen, Mikroplastik und andere Toxine/Mineralien.

Das Green Business Give-Back-Modell von Lifestraw schreibt vor, dass für jedes gekaufte Filtersystem ein bedürftiges Kind bis zu einem ganzen Jahr lang sicheres Trinkwasser erhält.

Sauberes, trinkbares, weiches Leitungswasser ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres täglichen Lebens. Es ist auch ein wichtiger Bestandteil der Erhaltung einer guten Gesundheit. Ob Sie sich für ein Umkehrosmose-Wasserfiltersystem entscheiden, das professionell von einem lizenzierten und zertifizierten Sanitärinstallateur installiert wird, oder für einen eleganten Wasserfilter auf Thekenbasis, es liegt ganz bei Ihnen. Aber eines ist sicher; Gefiltertes Wasser kann nicht nur Ihre Gesundheit verbessern, sondern auch dazu beitragen, den Planeten zu retten, indem es die Menge an Plastikmüll drastisch reduziert.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: