Dekoration

Eine Anleitung für Eltern, wie man dauerhafte Markierungen von Holz entfernt

Permanentmarkerflecken gehören zum Leben dazu. Hier ist eine Anleitung für Eltern, wie man Permanentmarker von Holz entfernt. Entfernen permanent-Marker Flecken von Holz ist einfach.

Wie bekomme ich Permanentmarker von Holz ab?

Es gibt viele DIY-Mittel zum Entfernen von Permanentmarkern. Einige sind einfach, während andere riskant sind.

Die folgenden DIY-Ideen zur Entfernung von Tintenflecken helfen Ihnen dabei.

Arten von „Holz“

wie man spitze vom holz bekommtIn Galerie ansehen

Es gibt viele Arten von Holzmöbeln und Holzböden. Bei Mahagoni ist es jedoch dasselbe, wenn Sie Tintenflecken entfernen.

Bei Eiche oder Birke gilt: Je härter das Holz, desto schwieriger ist es zu beizen. Weiches Holz nimmt Flecken auf. Gleiches gilt für unbehandeltes Holz.

Echtholz vs. Laminat

Arbeitsplatten, Schränke, Fußböden und Möbel verwenden kein Echtholz. Laminat- oder Schichtholzoberflächen sind leichter zu reinigen.

Fertiges Holz wird fleckig. Schichtholzoberflächen haben eine Schutzschicht. Sie können Permanentmarkerflecken entfernen, ohne die Oberfläche zu beschädigen.

Die Reinigung von laminiertem Holz ist die gleiche wie bei einer trocken abwischbaren Tafel. Wenn es echtes Holz ist, wird es nicht einfach sein. Bevor du einen Tintenfleck entfernst, sieh nach, ob du es mit fertigem oder unfertigem Holz zu tun hast.

Fertig vs. Unfertiges Holz

Fertiges Holz wird lackiert, lackiert oder gewachst. Das Finish schützt es vor absorbierenden Flecken. Das ist großartig, weil ein Permanentmarker das Holz nicht verletzt.

Wenn Sie Markierungsflecken entfernen, möchten Sie jedoch das Finish nicht beschädigen. Probieren Sie zuerst milde Substanzen aus. Bei unbehandeltem Holz ändern sich die Regeln.

Unbehandeltes Holz absorbiert alles, was es berührt. Wenn es nass wird, wird es durchnässt. Wenn es mit Tinte verschmutzt ist, blutet die Tinte aus und dehnt sich aus. Es wird schwieriger, die Flecken zu entfernen, aber nicht unmöglich.

Bei unbehandeltem Holz kannst du mehr Druck ausüben, aber beschädige es nicht. Dasselbe gilt für lackiertes vs. unlackiertes Holz. Sie können es beschädigen, auch wenn es geschützt ist.

So entfernen Sie Permanentmarker mit Zahnpasta von Holz

Holen Sie sich Permanentmarker mit Zahnpasta von HolzIn Galerie ansehen

Es gibt viele Möglichkeiten, Permanentmarkerflecken von Holz zu entfernen. Zahnpasta ist großartig und sicher. Die Textur hilft auch, das Holz zu polieren. Üben Sie beim Entfernen eines Flecks nicht zu viel Druck aus.

Zahnpasta hat einen Wirkstoff, der hilft, Flecken zu entfernen. Zahnpasta mit Natron ist besser. Sie können Backpulver und Wasser für ähnliche Ergebnisse verwenden.

Denken Sie daran, Zahnpasta nicht mit scharfen Kristallen zu mischen.

Hier ist der beste Weg, Permanentmarkerflecken mit Zahnpasta oder Backpulver von Holz zu entfernen.

Tragen Sie die Zahnpasta auf

Trage Zahnpasta auf den Fleck auf. Verwenden Sie mehr als zum Zähneputzen. Lassen Sie es einweichen, während Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Holen Sie sich einen feuchten Waschlappen

Sie benötigen eine Nassregistrierung, aber stellen Sie sicher, dass sie nicht tropfnass ist. Es sollte gut gesättigt und feucht sein. Die Wassertemperatur spielt keine Rolle, also verwenden Sie, was Sie für richtig halten.

Zahnpasta einreiben

Reibe die Zahnpasta mit dem Lappen in kreisenden Bewegungen über den Fleck. Kleine, runde Bewegungen werden die Maserung des Holzes nicht verletzen. Üben Sie wenig Druck aus. Tun Sie dies, bis der Fleck verschwindet.

Wenn du bemerkst, dass das Holz gestört ist, entferne die Zahnpasta und trockne sie.

Holen Sie sich ein sauberes Tuch und waschen Sie es

Sobald der Fleck weg ist oder fünf Minuten lang gerieben wurde, verwenden Sie ein neues feuchtes Tuch. Wische die Zahnpasta dieses Mal in Richtung der Maserung des Holzes weg. Entfernen Sie die gesamte Zahnpasta.

Verwenden Sie nach der Hälfte der Zeit ein anderes sauberes Tuch, wenn Sie das Gefühl haben, dass das verwendete Tuch zu schmutzig ist.

Trocknen und bei Bedarf wiederholen

Verwenden Sie den dritten Lappen, um das Holz zu trocknen. Beginnen Sie damit, es in einer runden Bewegung zu polieren und enden Sie damit, es vor und zurück zu wischen, wobei Sie der Maserung folgen. Wenn der größte Teil des Flecks entfernt, aber nicht verschwunden ist, wiederholen Sie die gleichen Schritte.

Substanzen zum Entfernen von Permanentmarkern aus Holz

Substanzen zum Entfernen von Permanentmarkern aus HolzIn Galerie ansehen

Zahnpasta kann Permanentmarkerflecken von Holz entfernen. Es ist nicht immer stark genug, um die Arbeit zu erledigen. Diese Substanzen sollten es tun. Wenn sie alle versagen, können Sie einen Profi konsultieren oder einen starken Holzreiniger kaufen.

Franzbranntwein

Fast jeder Haushalt hat eine Flasche Franzbranntwein. Es ist nützlich, wenn Sie Permanentmarkerflecken entfernen. Es greift Holzoberflächen nicht an.

Wenn Sie es testen möchten, können Sie es mit Wasser verdünnen, bevor Sie es mit 100 Prozent Stärke versuchen.

Haarspray

Haarspray ist ein wirksames Mittel, um Permanentmarkerflecken auf Holz zu entfernen. Einige Haarsprays funktionieren nicht so gut wie andere. Überprüfen Sie den chemischen Inhalt, bevor Sie es verwenden. Wenn es Alkohol enthält, sollte es gut funktionieren.

Nagellackentferner

Nagellackentferner auf Acetonbasis ist der Zaubertrank einer Hausfrau. Es kann fast alles von fast jeder Oberfläche entfernen. Es ist stark, also verwenden Sie nicht zu viel auf Holzoberflächen.

Handdesinfektionsmittel

Händedesinfektionsmittel enthält Alkohol. Es kommt auch in einem Gel und ist einfacher zu verwenden als Flüssigkeiten. Wenn Sie das Glück haben, welche zu haben, versuchen Sie, sie wie Zahnpasta zu verwenden.

Magischer Radiergummi

Dies kann ein Favorit sein, weil es so einfach ist. Alles, was Sie brauchen, ist ein nasser magischer Radiergummi und wischen Sie den Marker weg. Es braucht vielleicht etwas Muskelkraft, aber es ist effektiver als die meisten Methoden. Ganz zu schweigen davon, dass es sicher ist.

Trockener Löschstift

Verwenden Sie diese Methode auf fertigen Oberflächen. Sie können es auch testen. Zeichnen Sie mit einem trocken abwischbaren Marker über den Permanentmarker. Löschen Sie es dann mit einem trockenen Radiergummi.

Das funktioniert nicht bei jeder Oberfläche. Der Dry-Erase-Marker entfernt den Tintenfleck, während der Radiergummi den Dry-Erase-Fleck anpackt. Es ist mutig, aber es funktioniert.

Warnungen und Tipps

Warnungen und TippsIn Galerie ansehen

Wie bei jedem Heimwerkermittel gibt es einige Worte zu beachten, bevor Sie damit beginnen, Permanentmarker von Holz zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Tipps lesen, bevor Sie Nagellackentferner über Ihre Lieblingswippe gießen.

Sandpapier

Sandpapier funktioniert gut mit anderen Substanzen. Verwenden Sie es, bevor und nachdem Sie eine Substanz auf das Holz aufgetragen haben. Seien Sie vorsichtig, da dies die Farbe und andere Oberflächen beschädigen kann. Je kleiner das Korn, desto sicherer ist es.

Kein Schrubben

So verlockend es auch ist, eine Scheuerbürste zu verwenden, tun Sie es nicht. Schrubben kann Flecken entfernen und Holzoberflächen beschädigen. Wenn Sie schrubben möchten, verwenden Sie ein Mikrofasertuch oder einen weichen Schwamm.

Nacharbeiten

Wenn Sie die Farbe entfernen, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können die Stelle selbst nacharbeiten. Schmirgelpapier glättet die verschmutzte Stelle. Sie müssen herausfinden, welche Farbe oder Oberflächenbehandlung das Holz hat.

Sie können einen Profi fragen und er wird Ihnen sagen, welche Farbe Sie verwenden sollten.

Testen

Um die besten Ergebnisse zu erzielen und um sich zu beruhigen, testen Sie jede Methode an einem nicht exponierten Bereich. Dies kann die Rückseite eines Schranks, die Unterseite eines Schaukelstuhls oder die Ecke eines Hartholzbodens sein. Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Methode Ihr Holz nicht beschädigt.

Gel-Zahnpasta

Wenn Sie Zahnpasta verwenden, achten Sie darauf, dass sie klassisch weiß ist. Gel-Zahnpasta funktioniert nicht gut und kann das Holz beschädigen. Weiche, weiße Zahnpasta, nicht aufhellende Zahnpasta ist die beste Wahl.

Vergiss die Haut nicht

Sharpie auf der HautIn Galerie ansehen

Wenn ein Permanentmarker einen Boden verschmutzt, liegt das daran, dass jemand einen Unfall hatte. Während viele dieser Substanzen auf der Haut wirken können, sind sie nicht alle sicher für die Haut, die Haut eines Kleinkindes.

Eine bewährte Methode, um Permanentmarker von der Haut zu entfernen, ist Makeup entferner. Überprüfen Sie die Warnhinweise auf der Flasche, bevor Sie beginnen.

Mütter haben gesagt, dass es über 90 Prozent aller Flecken innerhalb von Minuten entfernt. Es könnte der beste Weg sein, um Tintenflecken von Holz zu entfernen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)FAQ

Wie entfernst du getrockneten Sharpie vom Holz?

Franzbranntwein eignet sich am besten zum Entfernen eingetrockneter Sharpie-Flecken von Holz. Jeder Hausapotheke hat eine Flasche Isopropylalkohol. Es ist der billigste DIY-Tintenfleckenentferner, den Sie heute finden.

Verwenden Sie ein trockenes Tuch und gießen Sie etwas Alkohol darüber. Reiben Sie nicht mit dem Tuch über den Fleck, sondern tupfen Sie damit, bis der Fleck weg ist.

Was sind einige Whiteboard-Reinigungs-Hacks?

Heutzutage haben mehr Haushalte mindestens ein Whiteboard. Sie können den Fleck entfernen, wenn Sie den falschen Marker verwenden.

Zeichnen Sie zuerst mit einem trocken abwischbaren Marker über die Tintenmarkierungen. Lassen Sie es trocknen und entfernen Sie dann die Radiergummispuren mit einem Whiteboard-Radierer. Beim Reinigen der Flecken sollten die dauerhaften entfernt werden. Markierungen weg.

Als Backup entfernt Zahnpasta auch Permanentmarkerflecken von einem Whiteboard.

Wie entfernen Sie Sharpie-Markierungen von einer Wand?

Sie werden es vielleicht kaum glauben, aber das Entfernen von Sharpie-Markierungen von einer Wand ist super einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein magischer Radiergummi und Windex. Wenn Sie kein Windex haben, funktioniert Wasser genauso.

Sprühen Sie den befleckten Bereich ein und wischen Sie den Sharpie-Fleck weg. Üben Sie nicht zu viel Druck aus. Das Ziel ist es, den Fleck zu entfernen, ohne deine Wand zu beschädigen.

Wie können Sie Permanentmarker von einem mit Polyurethan beschichteten Tisch entfernen?

Die meisten Küchentischplatten haben eine Polyurethan-Oberfläche. Die Lackierung schützt das Holz. Wenn Ihr Tisch mit permanenter Tinte verschmutzt ist, machen Sie sich keine Sorgen.

Alles, was Sie brauchen, ist ein Handtuch und Reinigungsalkohol. Verwenden Sie bei großen Tintenflecken etwas Nagellackentferner.

Wie können Sie Permanentmarker von Melamin-Schreibtischen entfernen?

Permanente Tintenflecken kommen auch in Büros vor. Wenn Ihr Melaminschreibtisch bei der Arbeit fleckig ist, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt eine einfache Lösung.

Anstelle eines Handtuchs oder Lappens brauchst du ein paar Wattestäbchen. Du brauchst Reinigungsalkohol, Haarspray, Nagellackentferner und eine Wasserflasche.

Besprühe den Tintenfleck und wische den Fleck mit deinen Wattebäuschen von deinem Schreibtisch.

Fazit zum Entfernen der Permanentmarker

Wenn Holzgegenstände zu Hause mit Permanentmarkertinte verschmutzt sind, ist Panik das Letzte, was Sie tun wollen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie ein DIY-Heilmittel zur Hand haben, aber Sie sind sich dessen nicht bewusst.

Das Wichtigste, woran Sie denken sollten, ist, welche hausgemachte Holzreinigungsmethode Sie auch wählen, üben Sie nicht zu viel Druck auf den Tintenfleck aus.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: