Küche Deko

Ein Leitfaden zum Umbau Ihrer Küche



Einer der wichtigsten und wichtigsten Teile Ihres Hauses ist die Küche. Es ist ein beliebter Ort, um regelmäßig umzugestalten, besonders wenn Ihre Familie es liebt, sich ständig bei hausgemachten Mahlzeiten zu treffen. Es ist eine große Aufgabe und erfordert je nach Projektgröße oft große Investitionen. Bevor Sie einen Auftragnehmer mit dem Abriss Ihrer alten Küche beauftragen, sollten Sie einige Faktoren für Ihre komplette Küchenrenovierung berücksichtigen.

Selbst wenn es etwas Geld erfordert, könnten Sie sich an Ihr Budget halten und kein Vermögen ausgeben, um Ihre Küche extravagant aussehen zu lassen. Sie werden überrascht sein, Küchenrenovierungsdienste in Albuquerque zu finden, die auf Ihre Rechnung passen könnten.

Hier sind einige der einfachen Richtlinien, um mit dem Umbau Ihrer Küche zu beginnen:

  1. Recherchiere

Recherche ist notwendig, bevor Sie sich für etwas entscheiden, das mit Ihrem Umbauprojekt zusammenhängt. Sie können dies tun, indem Sie mehrere Küchenausstellungsräume und Baumärkte in Ihrer Stadt besuchen. Dadurch erhalten Sie Vorkenntnisse über die Kosten der Artikel und können die wesentlichen Komponenten und Materialien für die Küchenrenovierung ermitteln.

Eine andere Möglichkeit ist die Teilnahme an einer Hausbesichtigung in der Nachbarschaft, bei der Sie mit anderen Hausbesitzern in Kontakt treten und verschiedene Küchenlayouts und -pläne studieren können. So bekommen Sie eine Vorstellung davon, was Sie sich für Ihre Küche wünschen. Sammeln Sie Inspirationen und arbeiten Sie mit ihnen zusammen an der Vision Ihrer Traumküche.

Zu guter Letzt sollten Sie die von Bloggern und Branchenexperten bereitgestellten Online-Informationen nutzen. Durchsuchen Sie Ihre Lieblings-Pinterest-Boards nach einfachen inspirierenden Ideen. Speichern Sie alle Ihre Gedanken in einem Ordner, damit Sie sie später organisieren können. Sehen Sie sich eine große Auswahl an Layouts und Designs an, damit Sie alle ihre Merkmale identifizieren und sich ein Bild von den fertigen Ergebnissen machen können.

  1. Planen Sie das Layout Ihrer Küche

Abgesehen von Innenausstattung und Ästhetik ist das Layout Ihrer Küche ebenso wichtig. Es sollte praktisch und funktional sein, damit alle Haushaltsmitglieder es benutzen und durchkommen können. Beginnen Sie damit, darüber nachzudenken, wie Sie Ihre aktuelle Küche nutzen, und dann können Sie Ihre Prioritäten identifizieren. Welche Bereiche sind für Sie und Ihre Familie am wichtigsten? Nehmen Sie sich genügend Zeit, um das Layout vorzubereiten, und stellen Sie sicher, dass es für alle bequem zugänglich ist.

Ordnen Sie Spüle, Kühlschrank und Herd in einem Dreiecksmuster an, da diese Komponenten in der Küche am häufigsten verwendet werden. Wenn Sie dem klassischen Muster des Arbeitsdreiecks folgen, ist diese Einrichtung einfach und praktisch und erspart Ihnen unnötige Schritte, um von einem Bereich zum nächsten zu reisen.

Arbeitsplätze in der Küche sollten nach der Anzahl der Mitglieder eingeteilt werden, die üblicherweise in der Küche arbeiten. Es ist bequem, genug Platz für Sie und Ihre Familie zu haben, um gemeinsam zu kochen und zu backen. Es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihre Küche geräumig aussehen lassen können. Sie können eine Kücheninsel in Betracht ziehen, um sie gemütlicher und ansprechender aussehen zu lassen, wenn Sie freien Platz haben.

Einige Unternehmen, wie z. B. Optiplan Kitchens, bieten eine Designberatung an, mit der Sie das Beste aus Ihrem neuen Küchenlayout machen können.

Küchenrenovierung

  1. Wählen und stellen Sie Fachleute ein

Die nächste große Sache, die man sich jetzt überlegen muss, ist, wen man einstellt. Viele Unternehmen da draußen versprechen hervorragende Ergebnisse, nur um Sie unzufrieden und unglücklich zu machen. Legen Sie ein Kriterium mit wesentlichen Standards für Sie fest, das Sie dabei unterstützt, die besten Küchenumbauer zu finden.

Fragen Sie Ihre Freunde, Kollegen und Verwandten nach Ideen und Empfehlungen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich selbst ein einzigartiges Design einfallen lassen. Auf diese Weise wissen Sie bereits, was Sie wollen und was Sie von Ihren eingestellten Fachleuten erwarten können. Durch die Zusammenarbeit kann Ihre Traumküche Wirklichkeit werden.

Eine allgemeine Faustregel ist, einige Kandidaten für Ihre beauftragten Auftragnehmer zu finden. Sie können Ihnen einige Schätzungen und Zeitpläne zur Verfügung stellen. Dann können Sie auswählen, welcher Interessent am besten geeignet ist, um jeden Aspekt Ihres Projektplans zu besprechen.

  1. Organisieren Sie den Remodeling Action Plan

Zu guter Letzt ist es an der Zeit, den Plan in die Tat umzusetzen. Einige Schritte machen den Renovierungsablauf organisierter. Obwohl Ihre engagierten Partner Sie bei jedem Schritt des Weges führen werden, ist es klug, sich über die notwendigen Details bei Ihrer Küchenrenovierung zu informieren:

  • Konfigurieren Sie die Sanitär- und Elektroteile der Küche
  • Installieren Sie neue Küchenschränke und Schränke
  • Installieren Sie Arbeitsplatten, Spritzschutz, Spüle und Kücheninsel
  • Ordnen und bewerten Sie Geräte und ihre vorgesehenen Standorte
  • Streichen und neuen Bodenbelag verlegen
  • Streichen Sie Wände neu oder entfernen und ändern Sie Tapeten

Fazit

Mit diesen bereitgestellten Richtlinien können Sie Ihre Küche im Handumdrehen umgestalten. Indem Sie sich genügend Mühe bei der Planung geben, können Sie bessere und produktivere Ergebnisse erwarten. Denken Sie daran, ein großartiges Küchenumbauunternehmen zu finden, mit dem Sie zusammenarbeiten und Ihre einzigartigen Ideen kommunizieren können. Dies wird zu einer perfekten Zusammenarbeit, um Ihre renovierte Traumküche zu verwirklichen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: