Küche Deko

Die verschiedenen Arten von Grills von Gas bis Hybrid



Der erste Schritt zu einem guten Grill ist die Wahl des richtigen Grills. Von einem Gasgrill bis hin zu Hybrid- und tragbaren Optionen stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Verfügung, was die Entscheidung schwierig machen kann.

Sie denken vielleicht, dass Sie zwei Möglichkeiten haben, Gas und Holzkohle, aber es gibt auch andere Optionen, die Sie in Betracht ziehen können, einschließlich Elektro, Pellet und Kamado.

Die Art des Grillens, für das Sie sich entscheiden, kann den endgültigen Geschmack Ihres Essens verändern, daher ist es wichtig, vor dem Kauf über Ihr ideales Ergebnis nachzudenken.

Gasgrill

Ein Gasgrill ist in der Regel die beliebteste und häufigste Grillart. Sie sind praktisch für Anfänger, da die Kochtemperaturregelung es dem Benutzer ermöglicht, die Knöpfe einzustellen. Darüber hinaus ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie Ihre Burger auf diese Weise verbrennen (gewinnen, gewinnen).

Es gibt auch keine schmutzigen Geschäfte mit Holzkohle, was für ein einfaches Grillerlebnis sorgt. Es heizt sich auch schnell auf, um ein schnelles Grillerlebnis zu ermöglichen.

Holzkohlegrill

Ein Holzkohlegrill ist perfekt für diejenigen, die ein traditionelles Grillerlebnis wünschen. Sie verströmt nicht nur diesen authentischen Rauchgeschmack, der mit einer Räucherbox noch weiter verstärkt werden kann, sondern ist auch sehr einfach zu bedienen, was sie ideal für Anfänger macht.

Bei einem Holzkohlegrill können Sie sowohl den Lufteinlass als auch den Auslass einstellen. Das heißt, wenn sich die Temperatur stabilisiert hat, sollte sie während des gesamten Garvorgangs auf derselben Temperatur bleiben. Dies führt wahrscheinlich zu besserer, verkohlter Außenseite und feuchter Innenseite.

Hybrid-Grill

Perfekt, wenn Sie sich nicht zwischen einem Holzkohle- und einem Gasgrill entscheiden können, der Hybrid vereint nahtlos die Vorteile beider. Holen Sie sich diesen unverwechselbaren Holzkohlegeschmack zusammen mit der Steuerung des Gasgrills.

tragbar

Wenn Sie reisen, campen oder im Freien sind; Ein tragbarer Grill ist die perfekte Ergänzung. Von kompakt bis hin zu einer leicht zu reinigenden Option, die sich schnell zusammenbauen lässt, bietet es die perfekte Möglichkeit, leckeres Essen problemlos zu genießen. Verschrotten Sie die verpackten Lebensmittel und kochen Sie, was Ihr Herz begehrt, auch wenn Sie nicht in Ihrer vertrauten Küche oder auf dem Grill im Freien sind.

Kamado-Grills

Kamado-Grills sind bekannte Grills oder auch bekannt als Keramik-Smoker. Diese sind anspruchsvoller als der übliche Holzkohlegrill, erfreuen sich aber wachsender Beliebtheit.

Sie sind schwerer als ein gewöhnlicher Grill, bestehen aus dicker Keramik und ähneln der Form eines Eies, daher der Spitzname Eiergrill.

Diese Art von Grill reagiert empfindlich auf Temperaturänderungen, wobei selbst die kleinste Einstellung am Grill eine erhebliche Änderung der Temperatur bewirkt. Es ist auch sehr dick, was bedeutet, dass das Vorheizen bis zu 45 Minuten dauern kann, also nichts für diejenigen, die gerne schnell kochen.

Sie sind jedoch sehr vielseitig und können zum Backen von Pizza bis Käsekuchen verwendet werden.

Pelletgrills

Ein Pelletgrill kann sowohl als Grill als auch als Räuchergerät fungieren, um zusätzlichen Geschmack hinzuzufügen. Es verwendet Strom und Holzpellets, um authentischen Geschmack hinzuzufügen, aber sie können teuer sein.

Dies ist das perfekte Upgrade für Grillbegeisterte, die ihr Grillerlebnis verbessern möchten. Wechseln Sie von einem traditionellen BBQ zu einem Pellet Smoker BBQ, um Ihre Gäste zu begeistern. Die natürlichen Holzpellets verstärken die Rauchigkeit Ihrer Speisen. Auf dieser Art von Grill können Sie sogar einen kompletten Braten inklusive Gemüse zubereiten, Pizza zubereiten und vieles mehr – die Möglichkeiten sind endlos.

Elektrische Grills

In Situationen, in denen kein Außengrill verfügbar ist, können elektrische Grills für Ihre Bequemlichkeit angeschlossen werden. Elektrogrills bieten jedoch nicht den authentischen Geschmack des Holzkohlegrills, den ein traditionelles BBQ bietet. Wenn Sie also danach suchen, vermeiden Sie diese Art von Grill.

Die Wahl des richtigen Grills

Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel geholfen, die verschiedenen Arten von Grills zu verstehen und herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet ist. Egal, ob Sie ein BBQ wünschen, um Freunde und Familie am Wochenende einzuladen, oder ob Sie nach einem vertrauenswürdigen BBQ suchen, um Camping zu machen, Sie haben ein besseres Verständnis für Ihre Möglichkeiten.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: