Wohnzimmer Deko

Der Aufstieg des vielseitigen Oma-Anhangs



Der Trend der Einliegerwohnung ist alles andere als neu. Seine Ursprünge reichen bis in die viktorianische Zeit zurück, als englische, schottische und walisische Familien es für die Witwe des Gutsbesitzers bauten. Das bedeutet, wenn Sie damals eine reiche Witwe waren, ließen Sie Ihre Kinder zusammen mit ihrer Familie im Haupthaus wohnen. Im Gegenzug würden sie Ihnen jedoch einen Anbau errichten, in dem Sie auf dem Grundstück, das Sie seit Jahren nutzen, weiter wohnen und gleichzeitig Ihre Privatsphäre wahren können.

Heutzutage werden Einliegerwohnungen immer beliebter, insbesondere bei Familien, die ihre Senioren in der Nähe halten und nicht in eine Altenpflegeeinrichtung ziehen möchten. Neben der Möglichkeit, Eltern oder Schwiegereltern zu versorgen, wenn diese nicht mehr selbstständig leben können, sind Einliegerwohnungen auch eine kostengünstige Option für diejenigen, die nicht zwei Häuser gleichzeitig betreuen möchten. Ihre Verwandten können ihre Immobilie verkaufen oder vermieten und mit Ihnen in einem neu errichteten Nebengebäude wohnen.

Viele Menschen haben Angst, in den Bau einer Einliegerwohnung zu investieren, weil sie keine Verwendung mehr dafür haben, wenn ihre Eltern nicht mehr bei ihnen sind. Dies ist jedoch kein Grund zur Sorge, und ich möchte Ihnen die vielen Verwendungsmöglichkeiten eines Einliegerhauses zeigen und warum sich diese fantastischen Investitionen lohnen.

Was Sie über den Bau eines Einliegerwohnungsbaus wissen müssen

Bevor wir auf die vielen Möglichkeiten eingehen, wie Sie einen Einliegergarten nutzen können, gibt es einige Dinge, die Sie beim Bau eines Anbaus beachten müssen.

An das Haupthaus schließt sich ein Nebengebäude an, d. h. alle Einrichtungen wie Abwasser, Strom und Heizung werden an das Hauptsystem angeschlossen. Deshalb müssen Sie die Einliegerwohnung in der Nähe des Hauses bauen, um alles ohne immense Kosten zu verbinden. Ein Anbau an das Haupthaus bedeutet, dass es die gleiche Adresse hat und keine andere Hausnummer haben kann.

Basierend auf Ihren örtlichen Gesetzen müssen Sie höchstwahrscheinlich eine Baugenehmigung für den Bau eines Nebengebäudes beantragen, aber erkundigen Sie sich bei der örtlichen Baubehörde, ob Sie die Vorschriften einhalten.

Einliegerwohnungen haben in der Regel ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer und einen Küchenbereich sowie ein Badezimmer. Der gesamte Raum ist notwendig, damit ein oder zwei Personen bequem leben können. Natürlich wird Ihnen niemand sagen, dass Sie den Bau nur darauf beschränken sollen, aber da es sich um einen Anbau handelt, müssen Sie sicherstellen, dass das Gebäude kleiner als Ihr Haupthaus ist; Andernfalls kann der Plan von den Behörden abgelehnt werden.

Jetzt, da Sie eine bessere Vorstellung davon haben, was es braucht, um einen Einliegergarten zu bauen, gehen wir zu den Verwendungsmöglichkeiten über, die Sie dafür haben können.

Lassen Sie Ihre Ältesten einziehen

Der Hauptzweck einer Einliegerwohnung besteht darin, dass Ihre älteren Verwandten näher zu Ihnen ziehen, damit Sie sich um sie kümmern können. Je nach Bedarf können Sie den Anbau wie ein normales Haus einrichten.

Komfort ist das Stichwort, wenn es um Einrichtung und Inneneinrichtung für Senioren geht. Weiche Texturen, bequeme Sofas und Betten, vielleicht sogar ein Sessel, damit sie sich entspannen oder vor dem Fernseher ein Nickerchen machen können. Stellen Sie sicher, dass die Teppiche rutschfest sind, um Stolpern und Herunterfallen zu vermeiden, und dass Sie die Möbel in der richtigen Höhe aufstellen, damit sie leicht erreichen können, was sie brauchen.

Lassen Sie sie ihre persönliche Note in die Dekoration des Hauses einbringen. Schließlich werden sie diejenigen sein, die es bewohnen. Dafür zu sorgen, dass sie sich wie zu Hause fühlen, ist schließlich der Zweck.

Verwandeln Sie es in ein Gästehaus

Ein Einliegerhaus ist im Grunde ein Gästehaus, es ist also nicht schwer, es in einen tatsächlichen Ort zu verwandeln, an dem Freunde und Familie bei einem Besuch übernachten können. Auf diese Weise können Sie immer noch die Gesellschaft des anderen genießen, während Sie gleichzeitig etwas Privatsphäre haben, wenn sie sich entspannen oder etwas Zeit alleine verbringen möchten.

Wählen Sie ein neutrales Dekor und Möbel, um sicherzustellen, dass sie sich wohl fühlen, aber nicht von einer Fülle von Pastell- oder Dunkeltönen überwältigt werden. Stellen Sie bei den Annehmlichkeiten sicher, dass Sie ein Badezimmer und vielleicht einen kleinen Essbereich haben. Sie können auch einen kleinen Küchenbereich bauen, aber das ist optional.

Ein Gästehaus kann auf Airbnb-Websites leicht zur Miete angeboten werden, insbesondere wenn der Tourismus in der Gegend hoch ist. Oder Sie können es an Studenten vermieten, wenn Sie in der Nähe eines Universitätscampus wohnen.

Verwandeln Sie es in ein Heimbüro

Wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, anstatt sich im Schlafzimmer oder einem kleinen Büro einzuschließen, warum verwandeln Sie den Anbau nicht in einen voll funktionsfähigen Büroraum? Abhängig von Ihrem Berufsfeld können Sie mit unbegrenzten Möglichkeiten ein Büro, eine Werkstatt, vielleicht sogar einen Besprechungsbereich bauen, um Kunden gebührend willkommen zu heißen.

Normalerweise hat ein Einfamilienhaus ein Wohnzimmer und ein Schlafzimmer, daher ist es am besten, das Schlafzimmer in das eigentliche Büro zu verwandeln. Der Wohnbereich kann zu einem Besprechungsraum oder einem Ausstellungsraum werden, wenn Sie ein Geschäft haben, das die Präsentation der Produkte erfordert. Eine kleine Küche mit einer Kaffeemaschine, einem Kühlschrank für Getränke und etwas Stauraum sollte ausreichen, um alles unterzubringen, was Sie brauchen, damit sich die Kunden wohl fühlen.

Verwandeln Sie es in ein separates Zuhause für Ihre Kinder

Wenn Ihre Kinder erwachsen werden und anfangen, Unabhängigkeit zu suchen, machen Sie es wie die Beckhams und verwandeln Sie das Einliegerhaus in ein Haus, in dem sie alleine leben können. Sie sollten alle notwendigen Annehmlichkeiten haben, um unabhängig vom Haupthaus zu leben.

In Bezug auf die Einrichtung, da es ihr Zuhause sein wird, lassen Sie sie entscheiden, wie sie es einrichten und dekorieren, damit sich der Ort wie ihr eigenes anfühlt. Dies ist eine Chance für sie herauszufinden, was es bedeutet, alleine zu leben und wie sich Unabhängigkeit anfühlt. Natürlich haben sie dich in der Nähe, wenn sie dich brauchen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: