Wohnzimmer Deko

Condo Design 2020: Die Trends, die Ihre Eigentumswohnung aufpolieren werden



Wir verbringen in letzter Zeit viel mehr Zeit drinnen. Sie haben vielleicht bemerkt, dass Ihre Wohnung eine kleine Auffrischung vertragen könnte. Und wann könnte man besser mit der Planung eines Heimwerkerprojekts beginnen? Von leichten Berührungen bis hin zu umfassender Neugestaltung, hier sind die Top-Trends, die Ihnen helfen werden, Ihre Eigentumswohnung im Jahr 2020 neu zu gestalten.

  1. Feature-Kunstwerke

Kunstwerke

Einige von uns mögen Fotografien, andere kleine Skulpturen. Was auch immer Sie bevorzugen, 2020 ist das Jahr, in dem mutige Kunst ein Comeback in Ihrem Zuhause feiert.

Versuchen Sie, Stücke zu finden, die das Dekor ergänzen und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ohne den Rest des Raums zu überschatten. Es ist eine gute Idee, ein Budget zu erstellen und zu entscheiden, was Sie gerne ausgeben möchten.

Wenn Kunst an sich nicht Ihr Ding ist, Sie aber trotzdem auf diesen Trend aufspringen möchten, gibt es viele vernünftigere Optionen. Schauen Sie sich Heimwerkermärkte oder Websites wie Etsy an, um sich inspirieren zu lassen.

  1. Natürliche Einrichtung

Pflanzen im Wohnzimmer

Ein weiterer toller Quick-Fix-Trend, den Sie 2020 für Ihre Eigentumswohnung übernehmen sollten, ist das Hinzufügen vieler natürlicher Möbel. Pflanzen im Wohnzimmer, in der Küche und darüber hinaus sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Wohnraum etwas Leben einzuhauchen und eine friedliche Atmosphäre zu schaffen.

Es gibt auch Optionen für jede Farbpalette. Sie können sich für üppiges Grün oder mehrfarbiges Blattwerk entscheiden und sogar Pflanzen mit gemusterten Blättern für einen kantigeren Look finden. Das Beste daran ist, Blumentöpfe zu wählen, die perfekt zu Ihren neuen Pflanzen und dem Rest Ihrer Einrichtung passen.

Dieser Trend wird besonders in Städten mit vielen Eigentumswohnungen wie Toronto immer beliebter, da er den Menschen in einer geschäftigen Stadt die Möglichkeit bietet, die Natur in ihr Zuhause zu bringen. Precondo.ca, eine Immobilien-Website in Toronto, bietet unzählige Tipps und Ressourcen, um das Beste aus Ihrer Eigentumswohnung zu machen.

  1. Matte Oberflächen

Matte Oberflächen

Glänzende Wände sind out und matte Oberflächen sind in. Das gilt nicht nur für Ihre Wände. Matte Oberflächen sind überall zu finden, von Ihren Küchenschränken bis hin zu Bodenfliesen. Sie werden hauptsächlich in dunklen, stimmungsvollen Farbtönen und subtilen Tönen verwendet.

Wenn Sie nach einem kleineren Wohndekorationsprojekt suchen, können Sie matte Oberflächen auch in Wohnaccessoires wie Geschirr, matt lackierte Möbel, Blumentöpfe und andere Wohnaccessoires integrieren.

  1. Nicht weiße Küchen

Nicht weiße Küche

Lange Zeit dominierte der französische Country-Look die Küchenszene. Aber ab und zu eine Abwechslung ist gut, und zum Glück sehen wir tonnenweise frische neue Küchentrends, die zum Leben erweckt werden.

Farbblöcke, stark kontrastierende Schrankgriffe und helle offene Regale sind groß in Küchen für 2020.

Wenn rustikaleres Dekor immer noch Ihr Ding ist, versuchen Sie es stattdessen mit blassem Grün oder Grau. Oder entscheiden Sie sich für natürliche Holzveredelungen, insbesondere als Feature-Piece auf einer Inselplatte. Die körnige Textur wird Ihrer Küche ein wenig Leben einhauchen.

  1. Gemischte Metalle

Badezimmerspiegel

Metallakzente sind seit langem ein fester Bestandteil moderner Wohnungseinrichtungen. Aber wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, diesen Look für 2020 aufzufrischen, sind gemischte Metalle der richtige Weg.

Sie können Metallarten, Farben und Texturen mischen, um diesen Trend umzusetzen. Versuchen Sie zum Beispiel, die hellen Möbel von den Schrankgriffen in Ihrer Küche abzuheben. Oder warum nicht mattschwarze Badewannenarmaturen gegen einen silbergerahmten Spiegel im Badezimmer ausprobieren?

Bildquelle: Keine Namensnennung erforderlich

Sie müssen sich auch nicht zu sehr auf diesen Look festlegen. Versuchen Sie, Ihre Metalle mit Wohnaccessoires zu mischen, um diesen Look kostengünstiger und unverbindlich auszuprobieren.

  1. Abseits des Trends

Trends werden immer kommen und gehen, aber wir leben in einer Zeit, in der Menschen zunehmend versuchen, sich von der Masse abzuheben. Mit Instagram und Pinterest, die Ihren Verstand verstopfen, ist es einfacher denn je, es satt zu haben, immer wieder dieselben Stile zu sehen. Deshalb ist es einer der größten Trends für 2020 (und darüber hinaus), Ihre Wohnung so einzurichten und zu dekorieren, wie Sie es möchten!

Mit welchem ​​Trend starten Sie 2020 bei der Neugestaltung Ihrer Eigentumswohnung?

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: