Malen Ideen

Beste Farbkombinationen und Schemata für Außenhäuser




Beste Farbkombinationen für das Außenhaus

Ein schönes und komfortables Haus ist ein Traum für alle. Ein luftiges, geräumiges Haus, in dem Sie Komfort finden und alles andere vergessen. Darauf möchte jeder nach einem hektischen Arbeitstag zurückkommen. Weiße Decken, Glastrennwände und Holzböden unterstreichen die Schlichtheit eines Ortes und machen ihn attraktiver. Mit einem tristen Äußeren und schlecht gestrichenen Wänden kann sich jedoch jedes schöne Haus in einen Albtraum verwandeln. Dunkle und triste Farben mit Klimaveränderungen, grüne Pilze und Schimmelpilze, die an jeder schlecht gepflegten Wand wachsen können, können das Gesamtbild des Hauses ruinieren. Aus diesem Grund wird kurz vor dem Verkauf eines Hauses entweder das ganze Haus gestrichen oder das Äußere renoviert. Falls Sie versuchen, Ihr Haus zu verkaufen und scheinbar keinen guten Verkäufer finden, ist dies das erste, was Sie tun sollten, bevor Sie den Kostenvoranschlag für das Haus erhalten.

Für das Äußere können Sie eine frische Farbe hinzufügen, die solide ist, aber Witterungseinflüsse nicht so leicht absorbiert. Eine Außenlackierung dient nicht nur der Veränderung; Es ist eine wichtige Investition, da es die gesamte Atmosphäre Ihres Zuhauses verändern wird. Die richtige Farbe, die richtige Basis und die richtige Textur verleihen Ihrem Haus ein neues Leben. Hier sind ein paar Vorschläge, die Sie ausprobieren müssen, wenn Sie nach einer Veränderung suchen.

Grundlegendes Grau

Grundlegendes graues Haus-Farbschema

Grau ist ein Farbton, der nie alt wird; Es absorbiert nicht die Auswirkungen des Außenwetters und verleiht den Wänden einen tollen Akzent. Hellgraue Wände mit schwarzen oder weißen Akzenten zur Akzentuierung des Gesamtbildes heben es hervor und lassen es dennoch ordentlich und aufgeräumt wirken. Wenn Sie Dunkelgrau verwenden möchten, kann dies dazu führen, dass die Wände mit einem etwas dunkleren Farbton an den Seiten auffallen. Wenn Sie eine Tür in einer hellen Farbe hinzufügen, hebt sich diese noch mehr ab.

Hell beige

Hellbeiges Hausfarbschema

Wenn es eine Farbe gibt, die nie alt wird, dann ist es trotzig Beige. Es lässt die gesamte Spitze luftig und geräumig aussehen und wirkt gleichzeitig neutral. Gepaart mit Weiß, etwas dunkleren Umrissen, weißen Fensterläden und einer sauberen Haustür macht es perfekt sauber. Selbst wenn wir einen Film oder ein Drama sehen, können wir immer noch sehen, dass fast alle Häuser beige gestrichen sind. Wenn Sie einen Akzent setzen möchten, nur um die Merkmale hervorzuheben, können Sie auch eine bunte Haustür, Geländer und Fensterscheiben hinzufügen.

Frisches Grün

Frisches grünes Haus-Farbschema

Wenn es eine Farbe gibt, die einem Bild Leben einhauchen kann oder sogar einem Ort, der trotzig grün ist. Das Hinzufügen von Grün lässt ein Haus natürlich und frisch aussehen, ohne es langweilig zu machen. Dies ist eine nicht neutrale Farbe, die mutig genug ist, um ein Statement abzugeben, aber nicht übertrieben ist. In Kombination mit einem kontrastierenden Grau oder Weiß kann dieses Farbschema jedes Zuhause wie einen Garten aussehen lassen.

Navy blau

Marineblaues Hausfarbschema

Blau ist eine weitere nicht neutrale, aber kräftige Farbe, die das Haus hervorhebt, aber nicht negativ hervorhebt. Wenn Sie eine rote Haustür haben, wird die marineblaue Farbe der Außenseite sie hervorheben, und Sie werden einen wunderbaren Eingangsblick haben. Mit perfekten Strichen in Hellblau und Weiß wird Ihr Haus direkt aus der Kinoleinwand kommen.



Source link

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: