Badezimmer Deko

8 einfache Hacks für die Reinigung und Pflege des Badezimmers



Badezimmerpflege

Regelmäßige Pflege ist von größter Bedeutung, um Ihr Badezimmer sauber und hygienisch zu halten, da viele Keime und Bakterien im Badezimmer Infektionen und Krankheiten verbreiten können. Wenn es um die Badezimmerreinigung geht, machen die meisten von uns es nicht gerne, also versuchen wir, die Reinigungsaufgaben zu verschieben. Aber wenn Sie an einen neuen Ort ziehen, können Sie nicht dasselbe tun; Sie müssen Ihr Badezimmer vor dem Einzug gründlich reinigen.

Da Sie bereits während der Schicht mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen; Sie können Ihren Umzugsstress ein wenig reduzieren, indem Sie die besten Packer und Umzugsunternehmen in Delhi einstellen, die sich um Ihre Umzugsaufgabe kümmern, damit Sie genug Zeit haben, Ihr neues Zuhause gründlich zu reinigen oder sich um andere Aufgaben vor dem Umzug zu kümmern.

Die meisten von ihnen versuchen, einen einfachen Ausweg aus dieser regelmäßigen Reinigungsaufgabe zu finden, aber es wird viel einfacher, wenn Sie wissen, wie Sie Ihr Badezimmer richtig reinigen und pflegen. Lesen Sie weiter, um einige einfache Reinigungs- und Wartungshacks für Badezimmer zu lernen.

Die Hauptabwasserleitung ist das Rohr, das unter dem Haus verläuft, alle Abflussleitungen verbindet und den Abfall zum Stadtanschluss transportiert. Wenn das einzige Problem eine verstopfte Abwasserleitung ist, empfehlen Installateure eine Kanalreinigungslösung, wie z. B. Hydro-Jetting. Erfahren Sie mehr über – Was verursacht eine Verstopfung meiner Hauptabwasserleitung?

  1. Badezimmerspiegel

Ohne ein geeignetes Reinigungsmittel ist es schwierig, die peinlichen Spritzer auf Ihren Badezimmerspiegeln zu entfernen. Sie können auch eine einfache chemikalienfreie Methode wählen, indem Sie etwas Essig-Wasser-Gemisch auf die Spiegel sprühen und sie mit einem weichen, fusselfreien Tuch abwischen. Sie können auch starken schwarzen Tee verwenden, da die Gerbsäure im Tee den Schmutz durchschneidet; Reiben Sie den Teesud mit einem Tuch auf den Spiegel und wischen Sie ihn dann mit einem sauberen Tuch ab, um den Spiegel zu trocknen.

  1. Kommode und Toilettensitz

Eine saubere Kommode und ein sauberer Toilettensitz sind ein wesentlicher Bestandteil eines sauberen Badezimmers. Sie können einen Toilettenreiniger verwenden oder chemikalienfrei werden, indem Sie 1/4 Tasse Backpulver und 1/4 Tasse Essig in Ihre Toilettenschüssel gießen und 10-15 Minuten einwirken lassen; Natron & Essig zu einer Paste verrühren und auf den Toilettensitz auftragen, einige Zeit einwirken lassen. Schrubben Sie nun den Toilettenstuhl und den Toilettensitz mit einer Bürste, spülen Sie den Toilettenstuhl und sprühen Sie etwas Wasser auf den Toilettensitz.

  1. Waschbecken im Badezimmer

Auch Ihr Waschbecken bedarf einer Reinigung; Sprühen Sie etwas Reinigungsmittel auf Seifenbasis und schrubben Sie Ihr Waschbecken vorsichtig. Lassen Sie es 15 Minuten einwirken und spülen Sie es mit Wasser ab, um Ihrem Waschbecken ein glänzendes Aussehen zu verleihen. Achten Sie darauf, Ihren Wasserhahn auf Seifen- oder Zahnpastaspritzer zu überprüfen und diese sofort zu reinigen.

  1. Seifenschaum

Verwenden Sie etwas Kochspray, um die Seifenreste zu entfernen, während sie den Schaum und die Kalkablagerungen in Ihrem Badezimmer durchschneiden. Sprühen Sie das Kochspray auf die Wände, den Boden, die Tür usw. Ihres Badezimmers, lassen Sie es 10-15 Minuten einwirken und spülen Sie es mit Seifenwasser ab.

  1. Verstopfte Waschbecken und Abflüsse

Mit der Zeit würde Ihr Abfluss oder Waschbecken durch Haare oder ähnliches verstopft werden. Anstatt ein chemisches Reinigungsmittel zu verwenden, nimm etwas Natron, Kalk, destillierten Essig und Wasser. Gießen Sie 1/4 Tasse Backpulver, drücken Sie Limettensaft hinein, gießen Sie 1/2 Tasse destillierten Essig, lassen Sie es 5-10 Minuten einwirken, gießen Sie etwas kochendes Wasser.

  1. Chrom-Wasserhahn und Duschköpfe

Aufgrund des harten Wassers wären Ihre Duschköpfe, Wasserhähne, Wasserhähne usw. verstopft. Um dies zu reinigen, füllen Sie Essig in eine Plastiktüte, lassen Sie Ihren Wasserhahn, Duschkopf oder Wasserhahn in die Tasche fallen, stellen Sie sicher, dass sie vollständig mit Essig bedeckt sind, sichern Sie die Tasche jetzt mit einem Gummiband. Lassen Sie es 1 Stunde einweichen und entfernen Sie es dann; Sie erhalten einen gereinigten Wasserhahn und Duschkopf.

  1. Wand- und Bodenfliesen im Badezimmer

Bereiten Sie Ihren Reiniger für Ihre Fliesen vor, mischen Sie 1 Tasse Salz, 1 Tasse Backpulver, 1 Tasse Borax, fügen Sie etwas Wasser hinzu und mischen Sie alles zu einer Paste. Tragen Sie diese Paste auf Ihren gesamten Badezimmerboden und Ihre Wandfliesen auf, schrubben Sie sie vorsichtig mit einer Bürste und spülen Sie sie ab.

  1. Hartwasserfleck

Die hartnäckigen Flecken von hartem Wasser auf Ihrem Badezimmerhahn und Armaturen verschwinden nicht so schnell. Dafür haben Sie in Ihrer Küche selbst eine einfache Reinigungslösung; Zitrone/Grapefruit. Die Zitronensäure in Zitrone und Grapefruit wird den Schmutz durchschneiden. Schneiden Sie die Zitrone/Grapefruit in zwei Hälften, schrubben Sie die harten Wasserflecken mit Grapefruit-/Zitronenstücken; Lassen Sie es einige Zeit einwirken und spülen Sie es dann mit Wasser ab.

Fazit

Eine regelmäßige Badezimmerpflege verhindert nicht nur, dass Sie und Ihre Familie Infektionen bekommen, sondern im Laufe der Zeit auch teure Reparaturen. Wir haben ausgiebig recherchiert und eine Liste mit Wartungsaufgaben für die Badezimmerreinigung erstellt, um die Sie sich kümmern müssen.

Wenn Sie in ein neues Haus umziehen, müssen Sie vor und nach dem Umzug verschiedene Besorgungen erledigen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre neue Wohnung gründlich reinigen, bevor Sie einziehen, und machen Sie die regelmäßige Reinigung des Badezimmers nach dem Einzug zur Gewohnheit.

Um einen sicheren und reibungslosen Umzugsprozess zu haben, stellen Sie Umzugsprofis ein; um mit verifizierten Umzugsprofis in jeder Stadt in Kontakt zu treten, Umzugsunternehmen und Packer einzustellen AssureShiftein vertrauenswürdiges Empfehlungsportal für Umzugsunternehmen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: