Badezimmer Deko

5 Tipps, die Sie immer übersehen, wenn es um Ihre Badezimmerrenovierung geht



Badezimmerrenovierungen sind der wichtigste und komplexeste Teil der Heimwerkerarbeiten. Badrenovierung bedeutet aber nicht, das Badezimmer mit ausgefallenen Dingen zu dekorieren und es glamourös oder trendig aussehen zu lassen. Wenn Sie die Notwendigkeiten übersehen haben, die ein Badezimmer braucht, dann ist die ganze harte Arbeit und der Prozess, der in die Badezimmerrenovierung geflossen ist, umsonst. Hier haben wir einige Tipps aufgelistet, die Ihnen einen Einblick geben sollen, bevor Sie sich den Verbesserungen des Badezimmers hingeben:

  1. Für ausreichende Belüftung sorgen

Für ausreichende Belüftung sorgen

Ein Badezimmer ist ein Ort, der am meisten mit Feuchtigkeit zu tun hat; Daher ist es zwingend erforderlich, dass sie mit angemessener Belüftung behandelt werden. Wenn Sie es nicht richtig machen, müssen Sie auch nach dem Duschen oder Baden vor langer Zeit mit Feuchtigkeit rechnen. Es führt zu einer Einladung an den Hausschimmel, da sie sich in Nassbereichen aufhalten, und all Ihre Mühe bei der Badezimmerrenovierung wird nichts nützen.

  1. Reparatur von Dichtmittel und Fugenmörtel

Reparatur von Dichtmittel und Fugenmörtel

Die meisten Badezimmer in einer typischen Familie haben geflieste Oberflächen. Wenn Sie planen, neue Fliesen in das Badezimmer einzubauen, stellen Sie sicher, dass es richtig verfugt ist, damit keine Feuchtigkeit zwischen diese Fliesen eindringen kann. Falls Feuchtigkeit zwischen den Fliesen eingeschlossen wird, wird die Wand von unten beschädigt oder kann sogar den Klebstoff beeinträchtigen, der dafür sorgt, dass die Fliesen an der Wand haften bleiben.

  1. Sorgfalt bei den Duschtüren

Duschtür

Meistens vergessen wir, uns auf den Zweck der Tür zu konzentrieren und geben bei der Renovierung des Badezimmers viel Geld für ihr Aussehen aus. Wenn Sie am Eingang des Badezimmers eine Holztür eingebaut haben, sollten Sie darauf achten, dass Holz in Gegenwart von Feuchtigkeit schnell verrottet. Daher ist die hervorragende Qualität des Holzes wie des Teakholzes erforderlich. Andere Optionen wie PVC-, Aluminium- und Glastüren sind ein besserer Ersatz.

  1. Bodenniveau sollte beibehalten werden

Bodenhöhe des Badezimmers

Das Wichtigste bei der Badrenovierung ist der Boden des Badezimmers. Das Bodenniveau sollte nicht von allen Seiten gleich sein; vielmehr sollte es ein wenig zum Badezimmerablauf hin geneigt sein. Wenn dies nicht beachtet wird, läuft das Wasser nicht von selbst ab und der Boden bleibt nass, wodurch die Rutschgefahr auf dem Boden steigt. Auch das Entwässerungssystem sollte entsprechend positioniert werden. Es sollte nicht in der Nähe der Badezimmertür sein; Andernfalls wird die Tür stark in Mitleidenschaft gezogen und zeigt schnell Anzeichen von Schäden.

  1. Elektrische Geräte sollten außerhalb der Reichweite des Wasserwerks sein

Elektronische Ausrüstung

Alle stromführenden Geräte wie Geysire und Lichter sollten weit entfernt von den Duschen aufgestellt werden. Wenn bei der Badrenovierung nicht auf die richtige Sorgfalt geachtet wird, kann dies eine Gefahr für das Leben Ihrer Lieben darstellen. Wasser und Elektrizität sind Feinde; daher sollte es auf keinen Fall gemischt werden. Bitten Sie Ihren Elektriker, die Leuchten an solchen Stellen zu platzieren, an denen keine Möglichkeit besteht, dass Wasser an diese Stelle gelangt.

Wie bereits erwähnt, kann die Renovierung Ihres Badezimmers eine aufregende Aufgabe sein, und sie kann sich nur dann als vorteilhaft erweisen, wenn Sie all diese Details im Auge behalten. Denken Sie daran, dass ein Badezimmer ein Ort ist, an dem Sie auch mit Wasser auf der ganzen Oberfläche am meisten Gefahren ausgesetzt sind, und Elektrizität darüber wird zu einer ziemlichen Aufgabe, um ein Badezimmer flüchtig und perfekt für den Gebrauch zu machen. Der sichere Weg, um mit intelligenter Planung und ordnungsgemäßer Ausführung fortzufahren, besteht darin, ein Unternehmen zu beauftragen, das sich um Ihre Badezimmerrenovierungsbedürfnisse kümmert und dabei ästhetische und notwendige Tugenden kombiniert.

Verpassen Sie nicht diese Anleitung, wie Sie eine Toilette ohne Kolben entstopfen können.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: