Wohnzimmer Deko

4-Wege-„Skalierung“, um das Beste aus Ihrem kleinen Raum herauszuholen



Das Leben an einem kleinen Ort mag einige Mängel haben, aber bedeutet das, dass Sie es nicht genießen können, an einem kleinen Ort zu leben? Nun, das ist nichts, was ich jemals glauben würde oder möchte, dass jemand anderes die Freude und den Spaß ihres Lebens ruiniert, indem sie glaubt. Es gibt unzählige Möglichkeiten, Ihren kleinen Ort groß wirken zu lassen, aber die Größe der Möbel, mit denen Sie Ihren Ort schmücken, spielt eine wichtige Rolle dabei, wie luftig oder stickig Ihr Ort erscheint. Hier bin ich also mit 4-Wege-„Skalierung“, um das Beste aus Ihrem kleinen Raum herauszuholen und Ihnen dabei zu helfen, Ihr Leben glücklicher und luftiger zu leben.

  1. Maßstab ist alles

Sie haben Recht, wenn sie sagen, dass Größe alles ist, was die Auswahl von Möbeln für kleine Räume betrifft. Anstatt Ihr Wohnzimmer mit einem größeren und stickigeren Sofa zu füllen, wählen Sie besser aus kleinen Möbeln, die am besten zur Größe Ihres Zimmers passen. Wenn Sie am Ende die Möbel in der richtigen Größe für Ihren Platz haben, scheinen die anderen Teile des Puzzles viel besser und heller ins Bild zu passen.

  1. Korrigieren Sie den Anteil

Möbelzubehör

Es ist nicht nur wichtig, dass die Möbel die richtige Größe für Ihr Zimmer haben, sondern es ist auch wichtig zu berücksichtigen, dass jedes Möbelstück in Ihrem Zimmer in Bezug auf alle anderen gut proportioniert ist. Wenn Ihr Schlafzimmer ein großes Bett gepaart mit viel kleineren Beistelltischen beherbergt, würden das Gesamtdesign und das Aussehen des Raums immer inkohärent und disharmonisch bleiben und das Auge nie wirklich erfreuen.

  1. Kein Rosinenpicken

Manhattan-Schlafsofa

Ohne Zweifel ist es eines der schwierigsten und kniffligsten Dinge, festzustellen, ob ein Schrank oder ein Tisch die richtige Größe für Ihr Zimmer hat oder nicht. Es gibt niemanden, der Sie daran hindert, alles zu kaufen, was Ihnen gefällt, aber nur auf das Aussehen zu achten, sieht am Ende vielleicht nicht allzu gut aus. Was wäre, wenn Sie aufgrund seines exquisiten Designs das am besten aussehende Sofa zu den teuersten Preisen auswählen, nur um festzustellen, dass es zu groß ist, um durch Ihre Haustür zu passen? Das wäre in jeder Hinsicht verheerend. Stellen Sie also sicher, dass Sie nicht nur Rosinen herauspicken, sondern sich auch der praktischen Aspekte bewusst sind. Anstelle eines großen Sofas mit ausgefallenem Design können Sie aus Ledersofas in angemessener Größe von LeatherBedsArena wählen, die nicht nur dazu dienen, Ihren Platz zu dekorieren, sondern Ihnen auch dabei helfen, das Platzproblem zu bewältigen.

  1. Vorbeugung ist besser als Heilung

Möbel in der richtigen Größe

Es bringt sicher nichts, über verschüttete Milch zu weinen. Eine der besten Möglichkeiten, um keine falsch dimensionierten Möbel für Ihr Zuhause zu kaufen, besteht darin, zuerst Maß zu nehmen. Sie müssen nicht nur die Abmessungen des Raums messen, dh Länge, Breite und Höhe, sondern auch die Türen, Flure und Treppen, die möglicherweise im Weg sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie den grundlegenden Designsinn haben. Wenn Sie zum Beispiel nach einem Teppich suchen, den Sie unter das Bett legen können, sollte er besser 24 Zoll über den Tisch hinausragen.

Fazit

Es gibt nichts, wofür Sie keine Lösung finden können, nur wenn Sie entschlossen und bereit sind, sich dieser Praxis zu widmen. Mit diesen einfachen und praktischen Tipps, die oben aufgeführt sind, können Sie zusätzlich zu etwas dringend benötigtem Platz in Ihrem Wohnraum neue Wege für Spaß und Freude schaffen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: