Küche Deko

12 Tipps, um Ihrer Küche Persönlichkeit zu verleihen



An die Optik unserer Küche denken wir oft nicht. Ein geschäftiges Leben zu führen bedeutet normalerweise, dass wir vernachlässigen, wie es aussieht. Die meisten Leute kümmern sich nicht um das Aussehen, solange es funktional ist.

Wenn Ihre Küche langweilig und banal ist, werden Sie wahrscheinlich weniger Zeit dort verbringen. Zu Hause zu kochen spart uns nicht nur Geld, sondern ist auch eine gesündere Wahl.

Damit Sie beim Kochen Spaß haben, verwandeln Sie den Raum in einen charmanten Rückzugsort. Eine funktionale und angenehme Küche wird jeden anziehen.

Wie jeder Teil Ihres Hauses sollte auch Ihre Küche die Persönlichkeit derer widerspiegeln, die sie benutzen. Sehen Sie sich diese zwölf Tipps an, um Ihrer Küche Persönlichkeit zu verleihen.

  1. Renovieren, um Persönlichkeit hinzuzufügen

Wenn Sie Ihrer Küche Persönlichkeit verleihen möchten, fangen Sie besser neu an. Eine komplette Renovierung des Zimmers bedeutet, dass Sie das gesamte Zimmer verändern können. Stellen Sie sich vor, Sie beginnen ein Gemälde auf einer leeren Leinwand.

Wenn Sie in oder in der Nähe von Denver wohnen, sehen Sie sich die Optionen für den Küchenumbau in Denver bei Dun-Rite Kitchens an. Sie helfen Ihnen, bequem von zu Hause aus herauszufinden, was Sie wollen. Sehen Sie sich diese Renovierungstipps an, um Ihrer Küche Persönlichkeit zu verleihen.

  1. Die Lackierung

Küchenwandfarbe

Wenn Sie mit Ihrer Küche neu anfangen, müssen Sie die Wände streichen. Das Farbschema wird das Ambiente für Ihre Küche bestimmen, also wählen Sie eines, das es einladend aussehen lässt.

Blasse Pastellfarben sind zeitlos. Wenn Sie sich für Weiß oder ein helles Schema entscheiden, müssen Sie zwei Dinge beachten.

Nummer eins stellt sicher, dass Sie die Wände und Fliesen sauber halten können. Mit einem helleren Farbton sieht Ihre Küche schnell schmutziger aus. Nummer zwei sorgt dafür, dass die Farbe Ihre Küche nicht langweilig aussehen lässt.

Dunkle Farbtöne können Ihre Küche düster aussehen lassen, also stellen Sie sicher, dass der Raum gut beleuchtet ist. Warme Farbtöne fangen das Sonnenlicht ein und lassen Ihre Küche einladend wirken. Sehen Sie sich diese Anleitung zur Farbauswahl an, um Ihnen bei dieser Entscheidung zu helfen.

  1. Die Küchenfliesen

Die Küchenfliesen

Küchenfliesen können dem Raum viel Persönlichkeit verleihen. Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der Fliesen. Wenn sowohl Ihre Tapete als auch Ihre Fliesen voller Muster sind, entsteht ein chaotisches Ambiente.

Auch die Wände und der Boden sollten sich ergänzen. Auch wenn sie kontrastierende Farbtöne haben, müssen sie zusammen gut aussehen. Die Idee ist, Persönlichkeit hinzuzufügen, ohne es überwältigend zu machen.

Entscheiden Sie sich für einen luxuriösen Look für große, rechteckige Fliesen für die Böden. Diese passen gut zu Weiß-, Schwarz-, Grau-, Beige- und Brauntönen. Erfahren Sie hier mehr über die Fliesenauswahl.

  1. Schränke und Theken

Küchenschränke

Bei Schränken und Theken stehen so viele Designs zur Auswahl. Auch bei den Materialien haben Sie viele Möglichkeiten. Holzschränke und Theken verleihen Ihnen die klassische Atmosphäre der alten Schule.

Arbeitsplatten sind ein entscheidender Faktor für das Aussehen Ihrer Küche. Wenn Sie möchten, dass Ihre Küche hochmodern aussieht, kann Edelstahl den Zweck erfüllen. Oder machen Sie es luxuriös mit Granit oder Marmor. Sehen Sie sich die verschiedenen Arbeitsplattenmaterialien an, die Sie verwenden können.

  1. Der Backsplash

Der Backsplash

Mit Ihrem Backsplash können Sie ein Statement setzen. Wählen Sie eine Farbe oder ein Muster, um Ihrer Küche Persönlichkeit zu verleihen.

Sie können Ihren Backsplash auch verwenden, um Ihre Küche geräumiger aussehen zu lassen. Sie können den Raum mit einem farbenfrohen Backsplash aufhellen. Das Schlüsselwort ist Muster. Verschiedene Muster können unterschiedlichen Zwecken dienen. Erfahren Sie mehr über die Wahl des richtigen Backsplash für Sie.

  1. Die Insel

Die Kücheninsel

Da Sie renovieren, versuchen Sie, eine Kücheninsel hinzuzufügen, wenn Sie Platz haben. Eine Insel zu haben ist funktional und gibt Ihnen die Möglichkeit, dem Raum etwas Persönlichkeit zu verleihen.

Zunächst einmal ist eine Kücheninsel unglaublich nützlich. Es bietet Ihnen einen Platz zum Sitzen und bietet mehr Arbeitsfläche und zusätzlichen Stauraum. Wenn Sie einen haben, werden Sie höchstwahrscheinlich mehr Zeit in der Küche verbringen.

Die Insel ist eine Spaßzone. Wenn Sie eines für einen bestimmten Zweck einsetzen, stellen Sie sicher, dass es alle gewünschten Add-Ons enthält. Leute machen diese Fehler beim Hinzufügen einer Insel, also versuchen Sie, sie zu vermeiden.

Drücken Sie sich mit der Insel aus. Sie können es mit den anderen Einrichtungsgegenständen Ihrer Küche kombinieren oder es hervorheben.

  1. Die Betriebs- und Geschäftsausstattung

Betriebs- und Geschäftsausstattung

Lassen Sie die Ausstattung für sich sprechen. Ob Sie einen modernen Look oder einen klassischen Look wünschen, lassen Sie die Armaturen ihre Arbeit tun.

Sie können es mit modernen Schaltern stylen. Installieren Sie auffällige Wasserhähne. Theken- und Schranktürknäufe und -griffe können das ganze Bild verändern. Diese Elemente können Ihnen helfen, eine Aussage über das Haus zu machen.

  1. Die Lichter

Küchenleuchten

Nichts kann die Stimmung so prägen wie Lichter. Lassen Sie Ihre Küche hell und warm aussehen. Warm getönte Lichter lassen jeden Raum einladend wirken.

Die Platzierung der Lichter ist entscheidend. Sie können sie auf verschiedene Arten anordnen. Verwenden Sie die Pendelleuchten über der Insel – beleuchten Sie die Ecken mit Tischlampen.

Mit bewegungserkennenden Lichtschaltern können Sie Ihre Küche weiter modernisieren. Sie können auch Bluetooth-Lampen installieren. Hier sind einige Lichtideen für Ihre Küche.

Änderungen außerhalb der Renovierung

  1. Ein Ausdruck Ihrer selbst

Küchengestaltung

Geben Sie ein Statement über sich ab, indem Sie Ihre Küche gestalten. Wenn Sie beispielsweise unkonventionelle Designs mögen, fügen Sie Elemente hinzu, die dies widerspiegeln.

Viele Menschen fügen Charakter mit Kühlschrankmagneten hinzu. Die Leute kleben auch Polaroids oder Familienfotos ihrer Lieben auf den Kühlschrank.

Sie können den Raum mit Fotos gestalten, die Sie aufgenommen haben, aber Sie sollten es vermeiden, große Familienfotos in der Küche aufzuhängen.

Jedes kleine Detail, von Teppichen bis hin zu Teewärmern, ermöglicht es Ihnen, sich auszudrücken. Werden Sie kreativ und finden Sie heraus, was den Raum dazu bringen kann, zu schreien, dass er in Ihr Haus gehört.

  1. Fügen Sie Persönlichkeit mit Dekor hinzu

Fügen Sie der Küche Persönlichkeit hinzu

Der einfachste Weg, Ihrer Küche Persönlichkeit zu verleihen, ist die Verwendung von Dekorationen. Wenn Sie Gemälde an die Wand hängen möchten, halten Sie sich an Landschafts- oder Lebensmittelkunst.

Legen Sie dekorative Stücke auf Arbeitsplatten. Sie können das Dekor sogar themenbasiert gestalten. Wenn Sie zum Beispiel einen Platz zum Aufbewahren von Obst suchen, erstellen Sie ein Füllhorn. Versuchen Sie, das Dekor saisonal zu ändern, um das Klima draußen widerzuspiegeln.

Eine Blumenvase kann jeden Raum verschönern. Sie können auch mit Topfpflanzen dekorieren und dem Raum eine tropische Atmosphäre verleihen.

  1. Töpfe und Utensilien

Töpfe und Utensilien in die Küche

Stilvolle Töpfe und Utensilien können das Gesicht jeder Küche verändern. Bunte Tassen und Becher können die Blicke auf sich ziehen.

Verwenden Sie verschiedene Porzellanmuster als Dekoration für die Küche. Ordnen Sie sie organisiert in Regalen an. Schränke mit Glastüren können helfen, Ihre Porzellansammlung zu präsentieren.

  1. Stil mit Vorhängen

Stil mit Vorhängen

Die Verwendung von Vorhängen zur Dekoration der Küche ist eine großartige Idee, aber Sie müssen vorsichtig sein. Bringen Sie die Vorhänge an Fenstern an, die von offenem Feuer ferngehalten werden, und verwenden Sie weniger brennbare Materialien.

Es ist eine großartige Möglichkeit, dem Raum einen Farbtupfer zu verleihen. Selbst die schlichteste Küche kann mit stilvollen, farbenfrohen Vorhängen zum Leben erweckt werden.

Abschließende Gedanken

Drücken Sie sich aus, indem Sie Ihre Küche so gestalten, dass sie Ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Schon die kleinste Veränderung kann den Raum hervorheben. Mit ein wenig Kreativität können Sie Ihrer Küche eine eigene Identität verleihen.

hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: